Veröffentlichen von Beitragsordnern in AEM Assets

Brand Portal-Benutzer können den Beitragsordner in AEM Assets veröffentlichen, ohne Zugriff auf die AEM-Autoreninstanz zu benötigen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Asset-Anforderungen erfüllt haben, und laden Sie die neu erstellten Assets in den Ordner NEU im Beitragsordner hoch. Siehe Hochladen von Assets in den Beitragsordner.

Veröffentlichen des Beitragsordners:

  1. Melden Sie sich bei Ihrer Brand Portal-Instanz an.

  2. Wählen Sie den Beitragsordner im Brand Portal-Dashboard aus.

  3. Klicken Sie auf In AEM veröffentlichen.

In verschiedenen Phasen des Veröffentlichungs-Workflows wird eine E-Mail-/Pulsbenachrichtigung an den Brand Portal-Benutzer und an Brand Portal-Administratoren gesendet:

  1. In Warteschlange - Eine Benachrichtigung wird an den Brand Portal-Benutzer und Brand Portal-Administratoren gesendet, wenn ein Publishing-Workflow in Brand Portal ausgelöst wird.

  2. Abgeschlossen - Eine Benachrichtigung wird an den Brand Portal-Benutzer und Brand Portal-Administratoren gesendet, wenn der Beitragsordner erfolgreich in AEM Assets veröffentlicht wurde.

Status des Veröffentlichungsauftrags

Es gibt zwei Berichte, die Administratoren zur Ansicht des Status der Asset-Beitragsordner verwenden können, die vom Markenportal nach AEM Assets veröffentlicht wurden.

  • Navigieren Sie im Markenportal zu Tools > Asset Contribution Status. Dieser Bericht spiegelt den Status aller Veröffentlichungsaufträge in den verschiedenen Phasen des Veröffentlichungs-Workflows wider.

  • Navigieren Sie in der AEM Assets-Autoreninstanz zu Tools > Aufträge. Dieser Bericht spiegelt den finalen Status (Erfolg oder Fehler) aller Veröffentlichungsaufträge wider.

Auf dieser Seite