Konfigurieren von Beitragsordnern

Bei der gemeinsamen Asset-Beschaffung können AEM-Benutzer (Administratoren und Benutzer ohne Administratorrechte) neue Ordner des Typs Asset-Beitrag erstellen, um sicherzustellen, dass die neu erstellten Ordner von Brand Portal-Benutzern für die Übermittlung von Assets nutzbar sind. Dadurch wird automatisch ein Workflow ausgelöst, mit dem zwei weitere Unterordner namens SHARED und NEW im neu erstellten Beitragsordner erstellt werden.

Der AEM-Benutzer definiert dann die Asset-Anforderungen, indem er eine Kurzbeschreibung der Asset-Typen, die zum Beitragsordner hinzugefügt werden sollen, sowie eine Reihe von Grundlinien-Assets in den Ordner SHARED hochlädt, um sicherzustellen, dass Brand Portal-Benutzer über die benötigten Informationen verfügen. Der Administrator kann aktiven Brand Portal-Benutzern anschließend Zugriff auf den Beitragsordner gewähren, bevor der neu erstellte Beitragsordner in Brand Portal veröffentlicht wird.

Das folgende Video zeigt, wie Sie einen Beitragsordner in AEM Assets konfigurieren:

Der AEM-Benutzer führt beim Konfigurieren eines Beitragsordners die folgenden Aktivitäten aus:

Auf dieser Seite