Verwalten von Berichten

Das Asset-Reporting bietet Admins Einblicke in die Aktivität der Adobe Experience Manager Assets Essentials-Umgebung. Diese Daten liefern nützliche Informationen darüber, wie Benutzende mit Inhalten und dem Produkt interagieren.

Zugreifen auf Berichte

Alle Benutzer, die dem Produktprofil "Assets Essentials-Administratoren" kann auf das Dashboard "Live-Statistiken"zugreifen oder benutzerdefinierte Berichte in Assets Essentials erstellen.

Anzeigen von Live-Statistiken

In Assets Essentials können Sie mit dem Dashboard für Live-Statistiken Echtzeitdaten für Ihre Assets Essentials-Umgebung anzeigen. Sie können Echtzeit-Ereignismetriken während der letzten 30 Tage oder für die letzten 12 Monate anzeigen.

Symbolleistenoptionen bei der Auswahl eines Assets

Navigieren Sie zu Einstellungen > Live-Statistiken, um die automatisch generierten Diagramme anzuzeigen:

  • Downloads: Die Anzahl der Assets, die in den letzten 30 Tagen oder 12 Monaten aus der Assets Essentials-Umgebung heruntergeladen wurden, dargestellt als Liniendiagramm.

  • Uploads: Die Anzahl der Assets, die in den letzten 30 Tagen oder 12 Monaten in die Assets Essentials-Umgebung hochgeladen wurden, dargestellt als Liniendiagramm.

  • Speicherverwendung: Die Speicherverwendung in Gigabyte (GB) für die Assets Essentials-Umgebung für die letzten 30 Tage oder 12 Monate, dargestellt in einem Balkendiagramm.

Erstellen eines Herunterladen-Berichts

So erstellen Sie einen Herunterladen-Bericht:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Berichte und klicken Sie auf Bericht erstellen.

  2. Gehen Sie zur Registerkarte Konfiguration und spezifizieren Sie den Berichtstyp als Herunterladen.

  3. Geben Sie einen Titel und optional eine Beschreibung für den Bericht an.

  4. Wählen Sie über das Feld Ordnerpfad auswählen den Ordnerpfad aus, der die Assets enthält, für die der Bericht ausgeführt werden soll.

  5. Wählen Sie das Datumsintervall für den Bericht.

    HINWEIS

    Assets Essentials konvertiert alle lokalen Zeitzonen in koordinierte Weltzeit (UTC).

  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Spalten die Spaltennamen aus, die Sie im Bericht anzeigen möchten.

  7. Klicken Sie auf Erstellen.

    Bericht herunterladen

In der folgenden Tabelle wird die Verwendung aller Spalten erläutert, die Sie dem Bericht hinzufügen können:

Spaltenname Beschreibung
Titel Der Titel des Assets.
Pfad Der Ordnerpfad, in dem das Asset in Assets Essentials verfügbar ist.
MIME-Typ Der MIME-Typ für das Asset.
Größe Die Größe des Assets in Byte.
Heruntergeladen von Die E-Mail-ID des Benutzers, der das Asset heruntergeladen hat.
Herunterladen-Datum Das Datum, an dem die Aktion zum Herunterladen des Assets durchgeführt wurde.
Autor Der Autor des Assets.
Erstellungsdatum Das Datum, an dem das Asset in Assets Essentials hochgeladen wurde.
Änderungsdatum Das Datum der letzten Änderung des Assets.
Abgelaufen Der Ablaufstatus des Assets.
Heruntergeladen von Benutzername Der Name der Benutzerin oder des Benutzers, die/der das Asset heruntergeladen hat.

Erstellen eines Hochladen-Berichts

So erstellen Sie einen Hochladen-Bericht:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Berichte und klicken Sie auf Bericht erstellen.

  2. Gehen Sie zur Registerkarte Konfiguration und spezifizieren Sie den Berichtstyp als Hochladen.

  3. Geben Sie einen Titel und optional eine Beschreibung für den Bericht an.

  4. Wählen Sie über das Feld Ordnerpfad auswählen den Ordnerpfad aus, der die Assets enthält, für die der Bericht ausgeführt werden soll.

  5. Wählen Sie das Datumsintervall für den Bericht.

  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Spalten die Spaltennamen aus, die Sie im Bericht anzeigen möchten.

  7. Klicken Sie auf Erstellen.

    Hochladen-Bericht

In der folgenden Tabelle wird die Verwendung aller Spalten erläutert, die Sie dem Bericht hinzufügen können:

Spaltenname Beschreibung
Titel Der Titel des Assets.
Pfad Der Ordnerpfad, in dem das Asset in Assets Essentials verfügbar ist.
MIME-Typ Der MIME-Typ für das Asset.
Größe Die Größe des Assets.
Autor Der Autor des Assets.
Erstellungsdatum Das Datum, an dem das Asset in Assets Essentials hochgeladen wurde.
Änderungsdatum Das Datum der letzten Änderung des Assets.
Abgelaufen Der Ablaufstatus des Assets.

Anzeigen vorhandener Berichte

Nach der Erstellung des Berichts können Sie die Liste der Berichte einsehen und auswählen, ob Sie sie im CSV-Format herunterladen oder löschen möchten.

Um die Liste der Berichte anzuzeigen, navigieren Sie zu Einstellungen > Berichte.

Für jeden Bericht können Sie den Berichtstitel, die Art des Berichts, die bei der Erstellung des Berichts angegebene Beschreibung, den Status des Berichts, die E-Mail-ID des Autors, der den Bericht erstellt hat, und das Erstellungsdatum des Berichts einsehen.

Der Berichtstatus Completed bedeutet, dass der Bericht zum Herunterladen bereit ist.

Liste der Berichte

Herunterladen eines CSV-Berichts

So laden Sie einen Bericht im CSV-Format herunter:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Berichte.

  2. Wählen Sie einen Bericht aus und klicken Sie auf CSV herunterladen.

Der ausgewählte Bericht wird im CSV-Format heruntergeladen. Welche Spalten im CSV-Bericht angezeigt werden, hängt von den Spalten ab, die Sie beim Erstellen des Berichts auswählen.

Löschen eines Berichts

So löschen Sie einen Bericht:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Berichte.

  2. Wählen Sie einen Bericht aus und klicken Sie auf Löschen.

  3. Klicken Löschen erneut zu bestätigen.

Auf dieser Seite