Adobe Experience Manager 6.5.2.0

Adobe Experience Manager 6.5.2.0 ist eine wichtige Version, die Verbesserungen der Leistung, Stabilität und Sicherheit sowie wichtige Fehlerbehebungen und Verbesserungen enthält, die seit der allgemeinen Verfügbarkeit von Adobe Experience Manager 6,5 in April 2019. Es kann auf Experience Manager 6.5.

Die wichtigsten Highlights dieser Service Pack-Version sind:

  • Das integrierte Repository (Apache Jackrabbit Oak) wird auf Version 1.10.3 aktualisiert.

  • Es wurde eine Konfigurationseigenschaft hinzugefügt, um das direkte Exportieren von Experience Fragments in benutzerdefinierte Arbeitsbereiche für Adobe Target.

  • Assets-Benutzer können nach visuell ähnlichen Bildern suchen. Experience Manager zeigt die Bilder mit Smart-Tags aus dem DAM-Repository an, die einem vom Benutzer ausgewählten Bild ähnlich sind. Siehe Visuelle Suche.

  • Die Funktionalität von Connected Assets wurde dahingehend erweitert, dass jetzt auch das Abrufen von Dokumenten aus Remote-DAM-Implementierungen unterstützt wird. Site-Autoren können jetzt die Inhaltssuche verwenden, um unterstützte Dokumenttypen zu durchsuchen und zu filtern. Die Remote-Dokumente können der Download-Komponente auf Webseiten hinzugefügt werden. Siehe Verwenden von Connected Assets.

  • EnhanceDocument -Filter mit mehr MIME-Typen zur Unterstützung von Optionen mit mehreren Werten.

  • Ein Workflow zur erneuten, externen Verarbeitung wurde zur Unterstützung für mehrere Ressourcen eingeführt.

  • Optimiert Dynamic Media Leistung durch Verwendung von Asset-Standardfiltern für die Replikation.

  • Für den Dynamic Media Scene 7-Modus (DMS7) wurden die Optionen zum Zuschneiden/Drehen von Assets wiederhergestellt.

  • Es wurde eine Option zum Stummschalten von Videos beim Laden in VideoPlayer implementiert.

  • Fehlerkorrektur – In der Spaltenansicht der Asset-Benutzeroberfläche werden jetzt nur noch mandantenspezifische Inhalte angezeigt.

  • Fehlerkorrektur – Änderungen des Stilakkordeons wirken sich jetzt auf die Suchergebnisse aus.

Assets

Produktverbesserungen

  • Die Funktionalität von Connected Assets wurde dahingehend erweitert, dass jetzt auch das Abrufen von Dokumenten aus Remote-DAM-Implementierungen unterstützt wird. Site-Autoren können jetzt die Inhaltssuche verwenden, um unterstützte Dokumenttypen zu durchsuchen und zu filtern. Die Remote-Dokumente können der Download-Komponente auf Webseiten hinzugefügt werden. Hotfix für CQ-4270245. Siehe Verwenden von Connected Assets.

  • Experience Manager Assets -Benutzer können visuell ähnliche Bilder suchen. Experience Manager zeigt die Bilder mit Smart-Tags aus dem DAM-Repository an, die einem vom Benutzer ausgewählten Bild ähnlich sind. Siehe Visuelle Suche.

Fehlerkorrekturen

  • Von der ACP-API generierte Asset-Pfade in URL- und Ordner-Metadaten sind nicht URL-kodiert. GRANITE-26198: Hotfix für CQ-4271814
  • Das Dekomprimieren eines Archivs mit einem Ordner mit einem Prozentzeichen (%) im Namen kann nicht mit Experience Manager Assets -Schnittstelle. NPR-29989: Hotfix für CQ-4270467
  • Touch-Benutzeroberfläche: Im Assistenten zum Verwalten von Veröffentlichungen werden nach der Seite im Hauptteil der Beitragsanfrage Verweise hinzugefügt, die dazu führen, dass alle Assets nach der Seite veröffentlicht werden. Sobald die Seite wiedergegeben wird, werden einige Assets in der Veröffentlichungsinstanz verpasst. NPR-29985: Hotfix für CQ-4270724
  • Die Funktion zum Aufheben des Bezugs zwischen Assets funktioniert nicht, wenn der Name der entsprechenden Assets Sonderzeichen (URI-kodierte Zeichen) enthält. NPR-30387: Hotfix für CQ-4274446
  • Beim Bearbeiten eines Inhaltsfragments wird dessen Version mit einer falschen Benutzerangabe erstellt.
  • Fehler beim Erstellen von Sammlungen auf mandantenbasiertem System. NPR-30114: Hotfix für CQ-4272948
  • Die Spaltenansicht der Assets-Benutzeroberfläche berücksichtigt nicht den Stammpfad des aktuellen Mandanten, sondern greift auf die DAM-Pfade aller Mandanten zu. NPR-30636: Hotfix für CQ-4275481
  • Cross-Site-Scripting-Angriff (XSS) über das Fenster für die Warnmeldung zu eingeschränktem Dateizugriff möglich, da das injizierte Bild sichtbar ist. NPR-30617: Hotfix für CQ-4270133
  • MultiTenant: Mandanten, die Ordnereigenschaften speichern, beobachten, dass sowohl die Erfolgsaufforderung als auch die Fehlermeldung, die die Aktion beschreibt, nicht erfolgreich war: "Eigenschaften können nicht bearbeitet werden. unzureichenden Berechtigungen nicht geändert werden konnten, was für Verwirrung sorgt. NPR-30545: Hotfix für CQ-4275333
  • Im Asset-Auswahldialog lässt sich keine Asset auswählen und somit auch nicht die Funktion zum Ersetzen der zugehörigen Quelle verwenden, um die Quelle zu aktualisieren. NPR-30502: Hotfix für CQ-4275029
  • DAM-Update-Asset workflow - Im veralteten Status beim Hochladen großer MP4-Dateien. NPR-30480: Hotfix für CQ-4271352
  • Die Funktion zum Erstellen von Prüfungsaufgaben schlägt aufgrund nicht vorhandener Nutzdaten fehl, was entsprechend auch alle nachfolgenden Aktionen im Zusammenhang mit Prüfungsaufgaben fehlschlagen lässt. NPR-30468: Hotfix für CQ-4274263
  • Problem bei der Verbindung mit Adobe Smart-Tag über DataPower. NPR-30026: Hotfix für CQ-4269457
  • Die Spaltenansicht der Assets-Benutzeroberfläche löst einen Fehler aus, wenn versucht wird, die Filter links von der Leiste zu öffnen. NPR-30501: Hotfix für CQ-4273862
  • Wenn Gruppen hinzugefügt werden, die über LDAP in den Eigenschaften der geschlossenen Benutzergruppe eines Asset-Ordners synchronisiert wurden, wird die Gruppe nicht gespeichert und abgerufen. NPR-30615: Hotfix für CQ-4274689
  • In den Feldern zum Filtern der Suche nach Stil und Ausrichtung wird der automatisch vervollständigte Wert nicht auf die Suchanfrage angewendet. NPR-30620: Hotfix für CQ-4275724
  • Enthält der Name eines Ordners Leerzeichen und das Zeichen „&“, zeigt der ihm zugehörige Asset-Freigabe-Link bei einigen Assets leere graue Karten an. NPR-30557: Hotfix für CQ-4270187
  • Das Metadatenschemaformular für Ordner erkennt den Datentyp nicht automatisch, was zur Folge hat, dass es bei der Formularübermittlung den zugehörigen TypeHint nicht erstellt. NPR-30599: Hotfix für CQ-4275227
  • In der Autoren-Benutzeroberfläche für DMS7 sind die Optionen zum Zuschneiden und Drehen von Assets deaktiviert. NPR-30118: Hotfix für CQ-4273221
  • Funktion "Link freigeben"funktioniert nicht in Experience Manager -Instanz mit DMS7-Konfiguration. NPR-30080, NPR-30492: Hotfix für CQ-4273651
  • Hinzufügen der Dynamic Media-Scene7-Komponente auf der Seite angezeigt werden, und wenn Sie die Seite dann veröffentlichen, wird die dmscene7-Konfiguration nicht jedes Mal Trigger. NPR-30641: Hotfix für CQ-4275962
  • Es wurde ein IPSJobJournal in Experience Manager , um pro Verarbeitungsprofil nur einen IPS-Auftrag (Intrusion Prevention Systems) zu erstellen. NPR-30490: Hotfix für CQ-4273614
  • Dynamic Media: Es wurden Standardfilter hinzugefügt, um Assets von der Replikation in der Experience Manager Veröffentlichungsknoten. NPR-30538: Hotfix für CQ-4274678
  • Ein Workflow zur erneuten, externen Verarbeitung wurde zur Unterstützung für mehrere Ressourcen eingeführt, der die Nutzung von Ordnern als Nutzlast ermöglicht. Der Workflow umfasst zwei Schritte: Die erneute Verarbeitung von Assets ohne Handles erfolgt über die Zuordnung von Metadaten zum nächsten Schritt, das erneute Hochladen aller Assets ohne Asset-Handle zu S7 dann in einem einzelnen IPS-Auftrag. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren . Dynamic Media Cloud Services. NPR-30489: Hotfix für CQ-4272903
  • Wird nach der korrekten CSV-Datei eine falsche CSV-Datei hochgeladen, wird die korrekte CSV-Datei gelöscht. Hotfix für CQ-4277694, CQ-4277814
  • Falsches Symbol für die zu entfernenden Beitragsordner. Hotfix für CQ-4277580
  • Wird über die Benutzerauswahl auf der Registerkarte für Asset-Beiträge ein Benutzer ausgewählt, erscheint dessen Name nicht in der Tabelle, und auf der Eigenschaftenseite wird im Dialogfeld zum Löschen von Benutzern falscher Text angezeigt. Hotfix für CQ-4277875
  • Mitwirkende können dem Asset-Beitragsordner nicht hinzugefügt werden, indem diese über die Benutzerauswahl ausgewählt werden und auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ geklickt wird. Hotfix für CQ-4277824, CQ-4278087
  • In der Benutzerauswahl funktioniert die Suche nach Benutzernamen in Kleinbuchstaben nicht. Hotfix für CQ-4277958, CQ-4277930
  • Benutzer ohne Administratorrechte können Assets in einem neuen Ordner eines Asset-Beitragsordners veröffentlichen. Hotfix für CQ-4278200
  • Für DAM-Benutzer (ohne Administratorrechte) besteht keine Möglichkeit, dem Asset-Beitragsordner Mitwirkende hinzuzufügen. Hotfix für CQ-4278192
  • Im Asset-Beitragsordner ist die Schaltfläche „Erstellen“ sichtbar. Hotfix für CQ-4277560
  • Sortieren der Suchabfrage nach Relevanz der Ergebnisse InDesign Dokumente zusammen mit InDesign Vorlagen. Hotfix für CQ-4273864
  • Wenn der Benutzer über eine E-Mail-ID in Großbuchstaben verfügt, können die Benutzer nicht für die zuvor ausgecheckten Assets einchecken. Hotfix für CQ-4276575
  • Der Löschvorgang gilt nur für die ausgewählten Vorgaben. Wenn der Bildschirm die Liste nach dem Vorgang automatisch aktualisiert, werden andere Vorgaben angezeigt, die bereits aktualisiert wurden. Hotfix für CQ-4261461
  • Konfiguration Dynamic Media Cloud Services in Dynamic Media-Der Hybridmodus führt zu mehreren leeren Report Suites, die in erstellt wurden. Analyticsund ohne Report Suite-ID in Experience Manager, was zu einer Duplizierung der Report Suite führt. Hotfix für CQ-4249780
  • Vorgang "Umbenennen"in Experience Manager Asset in duplizierten Namen kann nicht mit Scene7 synchronisiert werden. Hotfix für CQ-4276763
  • Im Suchfilterbedienfeld werden nutzergenerierte Inhalte falsch angezeigt. Hotfix für CQ-4273875
  • Die Option „Ähnliche suchen“ ist für TIFF-Bilder nicht verfügbar. Hotfix für CQ-4278238
  • Es wurde eine Option zum Stummschalten eines Videos beim Laden in VideoPlayer implementiert. Hotfix für CQ-4266465
  • Viewer - VideoViewer: poster=none funktioniert bei einem externen Video nicht richtig. Hotfix für CQ-4265536
  • Bei der Wiedergabe von Videos in IE11- und MS Edge-Browsern wird das Warten-Symbol angezeigt. Hotfix für CQ-4251539
  • Die README-Dateien für 3.8 SDK und 5.13 Viewer werden nicht aktualisiert und enthalten Informationen aus früheren Versionen. Hotfix für CQ-4273737
  • Inhaltsfragment wird vor dem Speichern der Änderungen versioniert. NPR-30616: Hotfix für CQ-4273088
  • Asset#getMetadata(String) muss durch Asset#getMetadataValueFromJcr(String) im Miniatur-Prozess ersetzt werden. NPR-30491: Hotfix für CQ-4273067
  • Das Hochladen von JPG verursacht mehrere Instanzen der Meldung „ReplicateOnModifyWorker Replicating UPDATED“ für jedes Asset, wodurch die Leistung beeinträchtigt wird.
  • Das Entpacken von ZIP-Archiven mithilfe der Funktion „Archiv extrahieren“ verursacht Probleme mit Ordnern, deren Name ein Prozentzeichen (%) im Titel enthält. NPR-29990: Hotfix für CQ-4270467

Sites

  • Wenn die LiveCopy-Vererbung unterbrochen ist, zeigen Live Copy-Seiten Sprachkopie-Links anstelle von LiveCopy-Links an (NPR-30980).
  • Bei einem neuen Blueprint werden bei einer Datensatzanzahl von mehr als 40 nur die ersten 40 Datensätze angezeigt. Blueprint zeigt leere Zeilen für den Rest der Datensätze an (NPR-31182).
  • Das Rich-Text-Editor (RTE)-Plug-in der Textkomponente zeigt verzerrte Zeichen für japanischen und koreanischen Sprachtext an (NPR-31331).
  • Der Rich-Text-Editor (RTE) erlaubt nicht das Einfügen einer eingebetteten Tabelle als Listenelement (NPR-30879).
  • Der vordefinierte Rich-Text-Editor (RTE) wendet die Inline-Schriftgröße unerwartet auf Elemente an (NPR-31284).
  • Wenn sich ein Benutzer auf Felder in der linken Leiste konzentriert und zum Einfügen von Inhalten den Tastaturbefehl verwendet, wird der Inhalt der Zwischenablage des Seiteneditors anstelle des Inhalts eingefügt, der aus Feldern der linken Leiste kopiert wurde (NPR-31172).
  • Wenn ein Benutzer ein Feld "Datei-Upload"zu einem Mehrfachfeld hinzufügt, wird der Bildpfad im Komponentenknoten und nicht im Knoten mit mehreren Feldern gespeichert (NPR-30882).
  • Die ResponsiveGridExporter API gibt nicht zurück com.day.cq.wcm.foundation.model.impl.export.AllowedComponentsExporter -Schnittstelle. Die com.day.cq.wcm.foundation.model.impl Das Paket wird als privates Paket deklariert (NPR-31398).
  • Wenn eine Seite mit Experience Fragments im Nicht-Editor-Modus geöffnet wird (entweder im Authoring-Modus ohne editor.html Präfix und wcmmode=disabled, oder im Publisher) endet die Anfrage im HTTP-Status-Fehlercode 500 (NPR-30743).

WCM – Seiteneditor

Produktverbesserungen

  • EnhanceDocument Typfilter mit mehr MIME-Typen zur Unterstützung von Optionen mit mehreren Werten. Hotfix für CQ-4270694

Verwaltung von Inhaltsfragmenten

  • Die von der Benutzeroberfläche der Inhaltsfragmentmodelle verwendete Abfrage ist sehr langsam und führt schließlich zu einem Fehler. Hotfix für CQ-4270807

Benutzeroberfläche - Foundation

  • Es werden Tastenkombinationen ausgelöst, was den Benutzer daran hindert, in bestimmten Benutzeroberflächen „m“, „p“ und „e“ zu verwenden. NPR-30355: Hotfix für GRANITE-26346
  • Beenden Experience Manager Assets Die Suchoberfläche setzt die linke Leiste nicht auf Inhaltsauswahl zurück, was den Benutzer daran hindert, die Filterleiste im Anschluss zum zweiten Mal zu öffnen. NPR-30509: Hotfix für CQ-4274716
  • Umgebung mit mehreren Mandanten: Experience Manager Assets Die oberste Navigation der Benutzeroberfläche ist nicht verfügbar und gibt einen JavaScript-Fehler aus. NPR-30104: Hotfix für GRANITE-26344

Übersetzung

  • Übersetzungsprobleme behoben – Maschinelle Übersetzung kommt nur noch für wenige Komponenten zum Einsatz. NPR-30079: Hotfix für CQ-4273764

Plattform

  • Experience ManagerDer für standardmäßig verwendete E-Mail-Absender kann über TLS 1.2 keine E-Mails an einen Remote-SMTP-Server senden. NPR-30476: Hotfix für GRANITE-26605

Projekte

  • Die ThumbnailPath-Werte eines DAM-Ordners werden nicht aktualisiert und zeigen auch nach dem Löschen der Assets im Ordner noch die alten Miniaturansichten an. NPR-30424: Hotfix für CQ-4273667
  • Nach Abschluss der Option „Verschieben“ bleiben Titel und Name des Assets unverändert. NPR-30647: Hotfix für CQ-4276265

Communities

  • Die Diagnose für die Benutzersynchronisierung ist fehlgeschlagen und funktioniert nicht. NPR-30004, NPR-29943: Hotfix für CQ-4270287, CQ-4271348

Sling

  • Eine Aktualisierung der Instanz von 6.3.3.2 auf 6.5 führt zu doppelten OSGi-Konfigurationen. NPR-30130: Hotfix für CQ-4274016

Integration

  • Angepasster Content wird auf der Veröffentlichungsinstanz erst nach dem Neustart der Instanz korrekt angezeigt. NPR-30377: Hotfix für CQ-4273706
  • Bei der Konfiguration von Launch auf einer Website wird der Bibliotheksadresse ein Schrägstrich (/) vorangestellt, der jedes Mal einen manuellen Eingriff verursacht. NPR-30694: Hotfix für CQ-4275501

Formulare

HINWEIS

Experience Manager Service Pack enthält keine Fehlerbehebungen für Experience Manager Forms. Sie werden mithilfe eines separaten Forms Add-On-Paket. Darüber hinaus wird ein kumulatives Installationsprogramm veröffentlicht, das Fehlerbehebungen für Experience Manager Forms auf JEE. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren von Experience Manager Forms on JEE.

Die wichtigsten Highlights für Experience Manager 6.5.2.0 Formulare:

  • Die Einstellung "Auto"wurde zu RenderAtClient in PDFFormRenderOptions API für Experience Manager Forms OSGi.

Forms-Add-on-Paket

Back-End-Integration

  • Das Formulardatenmodell kann nicht mit einer von AWS gehosteten URL für den Lastenausgleich konfiguriert werden. NPR-30123: Hotfix für CQ-4273359
  • Beim Erstellen des Formulardatenmodells (FDM) mit der Web Service Definition Language (WSDL) wird die Fehlermeldung Caused by: com.adobe.aem.dermis.exception.DermisException: java.lang.Exception: Unable to handle content type zurückgegeben wird: NPR-30477: Hotfix für CQ-4272921

Korrespondenzverwaltung

  • "Die Wiedergabe der Benutzeroberfläche "Korrespondenz erstellen"(CCR-Benutzeroberfläche) schlägt in der Konsole zwischenzeitlich mit dem folgenden Fehler fehl:
    - Uncaught Error: variable [object Object]is already known the letter- NPR-30127

Interaktive Kommunikation

  • Ein im Formulardatenmodell als erforderlich markiertes Feld wird wie in der Benutzeroberfläche „Korrespondenz erstellen“ (CCR-Benutzeroberfläche) als erforderlich angezeigt. NPR-30623: Hotfix für CQ-4274902

Forms – Workflow

  • Nicht zugeordnete Ausgabevariablen in überwachten Ordnern führen dazu, dass der Aufruf fehlschlägt. Hotfix für CQ-4264451

HTML5-Formulare

  • Wird ein benutzerspezifisches Code- oder Projekt-Element zum zweiten Mal bereitgestellt, wird die Seite nicht gerendert und der folgende Fehler tritt auf:

    org.apache.sling.scripting.sightly.SightlyException.

    NPR-30539: Hotfix für CQ-4272509

  • Wird im Durchsuchen-Modus „NonVisual Desktop Access“ zum Lesen eines HTML5-Formulars verwendet, liest der Chrome-Browser vor jeder skalierbaren Vektorgrafik (SVG) im Formularentwurf das Wort „Grafik“. NPR-30449: Hotfix für CQ-4274732

Forms JEE-Installationsprogramm

Forms - Document Security

  • Das Anwenden einer Unterschrift mit Zeitstempel schlägt mit folgender Meldung fehl: ALC-DSC-003-000: com.adobe.idp.dsc.DSCInvocationException: Aufruffehler. NPR-30820: Hotfix für CQ-4275852

Forms - Document Services

  • Wenn die "SubmitURL"ein kaufmännisches Und-Zeichen (&) enthält, werden im Protokoll bei der Anforderung der POST an renderpdf Servlet. NPR-30865: Hotfix für CQ-4278232

Forms – Foundation JEE

  • Der HTMLtoPDF-Dienst zeigt in der JMX-Konsole nicht maxReuseCount an. NPR-30134, NPR-30304: Hotfix für CQ-4273763
  • Hinzufügen oder Bearbeiten einer Webdienstverbindung durch Aufrufen von Webdiensten über Experience Manager Forms Workbench gibt einen Fehler aus: ClassNotFoundException org.apache.axis.message.SOAPBodyElement. NPR-30105: Hotfix für CQ-4273217

Enthaltene Feature Packs

HINWEIS

Für Experience Manager Forms Kunden, ist es wichtig, Experience Manager Forms Add-On-Paket nach der Installation von Experience Manager Service Pack, Cumulative Fix Pack oder Feature Pack.

Sites

  • Es wurde eine Konfigurationseigenschaft hinzugefügt, um das direkte Exportieren von Experience Fragments in benutzerdefinierte Arbeitsbereiche für Adobe Target. NPR-29189: Hotfix für CQ-4249782

Forms - Document Services

  • Die Einstellung "Auto"wurde zu RenderAtClient in PDFFormRenderOptions API für Experience Manager Forms OSGi. NPR-30759: Hotfix für CQ-4278193

UberJar

Das UberJar für Experience Manager 6.5.2.0 ist im Maven Central Repository.

Informationen zur Verwendung von UberJar in einem Maven-Projekt finden Sie unter Verwendung von UberJar und fügen Sie die folgende Abhängigkeit in Ihr Projekt-POM ein:

<dependency>
     <groupId>com.adobe.aem</groupId>
     <artifactId>uber-jar</artifactId>
     <version>6.5.2</version>
     <scope>provided</scope>
</dependency>
HINWEIS

UberJar und die anderen zugehörigen Artefakte sind im Maven Central Repository anstatt im Adobe Public Maven Repository verfügbar (repo.maven.apache.org). Die UberJar-Hauptdatei wird in uber-jar-<version>.jar. Es gibt also keine classifier, mit apis als Wert für die dependency -Tag.

Auf dieser Seite