AEM Mobile SetUp

HINWEIS

Adobe empfiehlt die Verwendung des SPA-Editors für Projekte, für die ein frameworkbasiertes clientseitiges Rendering für einzelne Seiten (z. B. React) erforderlich ist. Weitere Informationen

VORSICHT

Bestandskunden von AEM Mobile Apps, die von AEM 6.2 oder 6.3 auf AEM 6.5 migrieren, können weiterhin AEM Mobile-Apps verwenden, indem sie ein Paket von PackageShare herunterladen. Neue Installationen von AEM 6.5 unterstützen jedoch nicht die Funktionalität von AEM Mobile Apps.

Um AEM zur Erstellung von Inhalten für AEM Mobile-Apps zu verwenden, müssen Sie die AEM-Instanz in das Cloud-basierte AEM Mobile On-demand Services-Konto und die -Projekte integrieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um AEM Mobile einzurichten und es dem Benutzer zu ermöglichen, Inhalte in AEM zu erstellen und zu verwalten.

AEM Mobile-Bereitstellung

Gehen Sie wie folgt vor, um AEM Mobile einzurichten:

  • API-Schlüssel anfordern: Für den Zugriff auf die On-Demand Services API müssen Sie einen API-Schlüssel anfordern. Um den API-Schlüssel anzufordern, füllen Sie das PDF-Formular aus. Senden Sie das ausgefüllte Formular an den Adobe Developer Support: wwds@adobe.com

  • Generieren Sie die Geräte-ID und das Geräte-Token: Nachdem Sie Ihren API-Schlüssel erhalten haben, können Sie die Geräte-ID und das Geräte-Token generieren. Gehen Sie zu https://aex.aemmobile.adobe.com und führen Sie folgende Schritte aus:

    • API-Schlüssel angeben

    • Melden Sie sich mit einer Adobe ID an, die Sie einem AEM Mobile-Projekt mit den folgenden Berechtigungen hinzugefügt haben (siehe die folgenden Schritte zum Erstellen eines Projekts)

      • Administration > Projekte und Benutzer verwalten
      • Inhalt > Inhalt hinzufügen und bearbeiten, Inhalt löschen, Inhalt anzeigen, Inhalt veröffentlichen

Wenn alle Bedingungen erfüllt sind, werden eine Geräte-ID und ein Geräte-Token generiert.

HINWEIS

Der benötigten Adobe ID sollte Zugriff auf ein AEM Mobile-Projekt gewährt werden. Siehe Kontoverwaltung für AEM Mobile in der Onlinehilfe.

Erstellen von Projekten für AEM Mobile

Wenn Sie ein Projekt erstellen, legen Sie Einstellungen für jede Plattform fest, die Sie als Ziel auswählen: iOS, Android, Windows und Desktop Web Viewer. Viele der von Ihnen angegebenen Projekteinstellungen beeinflussen das Verhalten der App.

Zum Erstellen eines Projekts müssen Sie sich über eine Adobe ID mit Übergeordneter Administratorrolle beim On-Demand Services-Portal anmelden. Für die Bearbeitung eines Projekts ist entweder eine Übergeordnete Administratorrolle oder eine Benutzerrolle mit der Berechtigung Projekte und Benutzer verwalten erforderlich.

HINWEIS

Um mehr über das Erstellen von Projekten in AEM Mobile zu erfahren, klicken Sie auf hier.

Konfigurieren eines AEM Mobile Connectors

AEM Einrichtung umfasst die folgenden Schritte zur Connector-Konfiguration. Sobald die Konfiguration des AEM Mobile-Connectors abgeschlossen ist, kann der Benutzer Benutzergruppen und Berechtigungen einrichten.

Der AEM Mobile On-Demand-Connector wird verwendet, um AEM Mobile-verwaltete Inhalte mit den On-Demand-Diensten von Adobe Experience Manager Mobile zu verbinden. Auf diese Weise können Inhaltsautoren mithilfe der Tools von AEM Material für mobile Anwendungen erstellen und verwalten und gleichzeitig die On-Demand-Dienste von AEM Mobile zur einfachen Verteilung mobiler Inhalte nutzen.

HINWEIS

Dies ist ein einmaliger Schritt zum Einrichten der AEM-Instanz.

Konfigurieren des AEM Mobile On-demand Services-Clients

Sie müssen die Konfigurationsschritte ausführen, damit die AEM Mobile-Integrationen ordnungsgemäß funktionieren.

  1. Navigieren Sie zur OSGi-Dienstkonfiguration .

    1. AEM > Tools > Vorgänge > Web-Konsole
    2. Blättern oder suchen Sie nach Experience Manager Mobile On-Demand Services Client (war Adobe Digital Publishing Solution Client)
  2. Bearbeiten Sie Experience Manager Mobile On-Demand Services Client

    1. (Obligatorisch) Füllen Sie die erforderlichen Felder aus:

      1. Client-ID.
      2. Client-Geheimnis.
    2. (Optional) Bearbeiten Sie vorhandene Werte.

  3. Speichern Sie die Änderungen.

  4. Im Folgenden finden Sie eine Beispielkonfiguration:

chlimage_1-53

Konfigurieren von AEM Mobile On-demand Services Cloud Service

  1. Zu Cloud Services wechseln

    1. AEM > Tools > Bereitstellung > CloudServices. Scrollen oder suchen Sie nach Adobe Experience Manager Mobile On-Demand Services
  2. Wählen Sie Jetzt konfigurieren oder Konfigurationen anzeigen und wählen Sie das Symbol zum Hinzufügen neuer Konfigurationen aus.

  3. Neue Konfiguration erstellen

    1. Geben Sie einen Titel und einen Namen ein
    2. Geräte-ID eingeben
    3. Geräte-Token eingeben
    4. Wählen Sie Testgerätekonfiguration aus, um die eingegebenen Werte zu überprüfen.
    5. Select Ok

Hinzufügen von AEM Mobile-Benutzerrollen und Zuweisen von Berechtigungen

Nachdem Sie ein Projekt erstellt haben, sollten Sie Rollen erstellen und Benutzern Zugriff gewähren. Nur Übergeordnete Administratoren können Rollen erstellen und bearbeiten. Wenn Sie eine Rolle erstellen, aktivieren Sie die Funktionen (oder Berechtigungen) für die Benutzer, denen diese Berechtigungen zugewiesen sind. Sie können beispielsweise eine Rolle erstellen, die Berechtigungen zum Erstellen von Apps enthält, und eine andere Rolle, die Berechtigungen zum Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten enthält.

Bei der Entwicklung von AEM Mobile-Apps gibt es drei verschiedene Rollen:

  • Administrator
  • Entwickler
  • Autor

Weitere Informationen zum Erstellen von Rollen mit unterschiedlichen Berechtigungen wie zum Erstellen von Apps oder zum Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten finden Sie unter Erstellen von Benutzerrollen und Gewähren von Zugriff in der AEM Mobile-Hilfe.

HINWEIS

Die Verwaltung von App-Inhalten erfordert kollektive Anstrengungen von Entwicklern, Inhaltsautoren und Administratoren. Autoren bearbeiten Seiten, die wiederum auf Vorlagen und Komponenten basieren, die von App-Entwicklern generiert wurden. Schließlich veröffentlichen Administratoren strategisch den aktualisierten App-Inhalt. Durch das Einrichten von AEM Gruppen und Berechtigungen werden deren Rollen im App-Dashboard oder im Control Center definiert.

Weitere Informationen zum AEM Mobile Dashboard erhalten Sie, wenn Sie hier klicken.

Nachdem Sie die Rollen mit unterschiedlichen Berechtigungen erstellt haben, z. B. für die Erstellung von Apps oder für die Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten, finden Sie unter Konfigurieren von Benutzern und Benutzergruppen Informationen dazu, wie Sie Ihre Benutzer und Gruppen so konfigurieren, dass sie die Erstellung und Verwaltung Ihrer Apps unterstützen.

Zusätzliche Ressourcen

Weitere Informationen zu den beiden anderen Rollen und Zuständigkeiten beim Erstellen einer AEM Mobile On-demand Services App finden Sie in den folgenden Ressourcen:

HINWEIS

Informationen zur Vorschau der App-Inhalte, einschließlich Durchsuchen von Seiten und Artikeln, finden Sie unter Vorschau mit Preflight.

Auf dieser Seite