Experience Manager Forms kann nicht mit bestimmten Versionen von Oracle JDK verwendet werden

Das Problem tritt bei den folgenden Versionen auf:

  • Experience Manager 6.3 Forms
  • Experience Manager 6.4 Forms
  • Experience Manager 6.5 Forms

Problem

Der Benutzer trifft auf die folgende Ausnahme zu:
Caused by: javax.xml.xpath.XPathExpressionException: javax.xml.transform.TransformerException: JAXP0801002: the compiler encountered an XPath expression containing '101' operators that exceeds the '100' limit set by 'FEATURE_SECURE_PROCESSING'.

Grund

Die Ausnahme tritt auf, wenn Sie Experience Manager Forms mit Oracle JDK (Java Development Kit)-Version ausführen, die größer oder gleich den folgenden Versionen ist:

Die oben genannten und späteren Versionen von Java enthalten neue XML-Verarbeitungsbeschränkungen in der JVM (Java Virtual Machine), die dazu führen, dass bestimmte Forms-spezifische Vorgänge fehlschlagen.

Problemumgehung

  1. Beenden Sie Ihren Experience Manager Forms-Server.

  2. Konfigurieren Sie das folgende JVM-Argument für Ihren Anwendungsserver:

    -Djdk.xml.xpathExprOpLimit=2000

    Sie setzt die Systemeigenschaft in JVM auf einen relativ hohen Wert, sodass die Standardgrenze nicht erreicht wird.

  3. Starten Sie Ihren Experience Manager Forms-Server.

Auf dieser Seite