E-Mail mit Anhängen für AEM Forms on JEE-Plattformen kann nicht abgerufen werden

Das Problem tritt bei der folgenden Version auf:

  • Experience Manager 6.5 Forms

Problem

Der Benutzer kann keine Vorgänge wie PDF per E-Mail senden oder Anhänge mit Sendekonfiguration einschließen.

Lösung

  1. JAR als herunterladen java.mail-1.0.jar und entpacken Sie die heruntergeladene JAR-Datei, um die Manifestdatei zu erhalten.

  2. Verwenden Sie die Manifestdatei von java.mail-1.0.jar Wird aus Schritt 1 abgerufen, um eine neue benutzerdefinierte JAR-Datei zu erstellen, z. B. java.mail-1.5.jar.

  3. Öffnen Sie die Manifestdatei und ersetzen Sie alle Vorkommen von 1.5.0 mit 1.5.6 und Bundle-Version: 1.0 mit Bundle-Version:1.5

  4. Erstellen Sie eine neue benutzerdefinierte JAR (java.mail-1.5.jar) mithilfe des folgenden Befehls in C:\Adobe\Adobe_Experience_Manager_Forms\java\jdk\bin Ordner als:
    jar -cfm java.mail-1.5.jar manifest.mf

    Im obigen Befehl manifest.mf ist der Name der Manifestdatei und java.mail-1.5.jar ist der Name der Datei, die nach der Ausführung des obigen Befehls erstellt wird.

  5. Download javax.mail-1.5.6.redhat-1.jar.

  6. Navigieren Sie zu http://<server name>:<port>/lc/system/console/bundlesund löschen Sie das Bundle mit einem Namen als JavaMail API (com.sun.mail.javax.mail) version 1.6.2.

  7. Installieren java.mail-1.5.jar gewonnen aus Schritt 3. In diesem Schritt werden die Sling-Eigenschaften der JEE-Bereitstellung neu gestartet. Warten Sie auf die installierten Bundles unter http://<server name>:<port>/lc/system/console/bundles Status anzeigen als Aktiv.

    Hinweis: Wenn der Status weiterhin InActive, Neustart JBoss von Dienstkonsole.

  8. Installieren javax.mail-1.5.6.redhat-1.jar-Datei heruntergeladen haben, die mit Schritt 5 heruntergeladen wurde.

  9. Anhalten JBoss von Dienstkonsole und hängen Sie die folgenden Eigenschaften an Sling.properties Datei:

    • org.osgi.framework.system.packages.extra=javax.activation; version\=1.2.0
    • sling.bootdelegation.activation=javax.activation.*
  10. Neu starten JBoss.

Auf dieser Seite