Wasserzeichen in der PDF-Briefvorschau

Überblick

Agent-Benutzer zeigen in der Benutzeroberfläche „Korrespondenz erstellen“ die Korrespondenz in der endgültigen Form an, in der sie zur Nachbearbeitung gesendet wird, z. B. für E-Mails oder zum Drucken.

Um die nicht autorisierte Verwendung dieser Daten zu verhindern, können Unternehmen der PDF-Vorschau ein Wasserzeichen hinzufügen. Das standardmäßige Wasserzeichen ist „VORSCHAU“ und wird über die gesamte PDF hinweg angezeigt.

Um das Wasserzeichen in Vorschau PDF zu aktivieren, wählen Sie die Option Wasserzeichen während der Vorschau anwenden unter Correspondence Management-Konfigurationen unter https://'[server]:[port]'/system/console/configMgr.

default-watermark

Sie können folgende Schritte verwenden, um den Text und das Erscheinungsbild des Wasserzeichens anzupassen:

Passen Sie die Benutzeroberfläche „Korrespondenz erstellen“ an

  1. Gehen Sie zu https://'[server]:[port]'/[ContextPath]/crx/de und melden Sie sich als Administrator an.

  2. Erstellen Sie im Ordner "apps"einen Ordner mit dem Namen previewwatermark mit einem ähnlichen Pfad/einer ähnlichen Struktur wie der Ordner previewwatermark im Ordner libs:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner previewwatermark unter folgendem Pfad und wählen Sie Überlagerungsknoten:

      /libs/fd/cm/configFiles/previewwatermark

    2. Stellen Sie sicher, dass das Dialogfeld „Überlagerungsknoten“ die folgenden Werte enthält:

      Pfad: /libs/fd/cm/configFiles/previewwatermark

      Überlagerungsort: /apps/

      Knotentypen abgleichen: Überprüft

      HINWEIS

      Nehmen Sie keine Änderungen in der /libs-Verzweigung vor. Alle Änderungen, die Sie vornehmen, gehen möglicherweise verloren, da diese Verzweigung sich ändern kann, wenn Sie:

      • Ihre Instanz aktualisieren
      • Ein Hotfix anwenden
      • Ein Feature Pack installieren
    3. Klicken Sie auf OK und dann auf Alle speichern. Der Ordner previewwatermark wird im angegebenen Pfad erstellt.

  3. Kopieren Sie die ddx-Datei aus dem Ordner "/libs/fd/cm/configFiles/previewwatermark"in den Ordner "/apps/fd/cm/configFiles/previewwatermark"und klicken Sie auf Save All.

  4. Nehmen Sie in der ddx-Datei unter „/apps/fd/cm/configFiles/previewwatermark/“ die gewünschten Änderungen vor.

    <DDX xmlns="https://ns.adobe.com/DDX/1.0/">
     <PDF result="output.pdf">
      <PDF source="input.pdf"/>
            <Watermark opacity="15%" rotation="45">
             <StyledText>
                      <p font-family="Georgia" font-size="70pt" color="black" font-weight="bold">
                          PREVIEW
                     </p>
             </StyledText>
            </Watermark>
     </PDF>
    </DDX>
    

    Weitere Informationen zum Anpassen von Darstellung, Text und Ausrichtung von Wasserzeichen finden Sie unter Hinzufügen und Entfernen von Wasserzeichen und Hintergründen im Dokument Assembler-Dienst und DDX-Referenz.

    HINWEIS

    In der ddx-Datei sollten die Verweise auf das Ergebnis und die Quelle für output.pdf und input.pdf unverändert bleiben. Der Name der ddx-Datei darf nicht geändert werden.

  5. Klicken Sie auf Alle speichern.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free