Verfassen verschachtelter Gruppen

Letzte Aktualisierung: 2023-11-07
  • Erstellt für:
  • User

Erstellen von Gruppen in der Autoreninstanz

In AEM -Autoreninstanz über die globale Navigation:

  • Auswählen Communities > Sites.

  • Auswählen engagieren-Ordner , um es zu öffnen.

  • Wählen Sie die Karte für die Tutorial "Erste Schritte" englische Site.

    • Wählen Sie das Kartenbild aus.
    • Do not ein Symbol auswählen.

Das Ergebnis ist, die Gruppenkonsole:

create-group

Die Funktion "Gruppen"wird als Ordner angezeigt, in dem Instanzen von Gruppen erstellt werden. Wählen Sie zum Öffnen den Ordner Gruppen aus. Die in der Veröffentlichungsinstanz erstellte Gruppe ist sichtbar.

create-new-group

Erstellen einer Hauptdarstellungsgruppe

Diese Gruppe kann erstellt werden, da die Website-Struktur für die Interaktion die Funktion einer Gruppe enthält. Die Konfiguration der Funktion im Reference Template erlaubt standardmäßig die Auswahl einer beliebigen aktivierten Gruppenvorlage. Die für diese neue Gruppe ausgewählte Vorlage ist daher die Reference Group.

Diese Konsolen ähneln der Communities Sites-Konsole.

  • Auswählen Gruppe erstellen

  • Community-Gruppenvorlage:

    • Community-Gruppentitel: Kunst
    • Community-Gruppenbeschreibung: Eine übergeordnete Gruppe für verschiedene Kunstgruppen
    • Community-Gruppenstamm: Lassen Sie als Standard
    • Zusätzliche verfügbare Community-Gruppensprachen: Wählen Sie über das Dropdown-Menü die verfügbaren Gemeinschaftsgruppensprachen aus. Im Menü werden alle Sprachen angezeigt, in denen die übergeordnete Community-Site erstellt wird. Benutzer können in diesem Schritt unter diesen Sprachen auswählen, um Gruppen in mehreren Gebietsschemas zu erstellen. Dieselbe Gruppe wird in mehreren angegebenen Sprachen in der Gruppenkonsole der jeweiligen Community-Sites erstellt.
    • Community-Gruppenname: arts
    • Vorlage: Dropdown zur Auswahl Reference Group
    • Wählen Sie Weiter aus

Verschachtelte Community-Gruppen

Fahren Sie mit den folgenden Einstellungen durch die anderen Bedienfelder:

  • Design

    • Ändern Sie das Design oder lassen Sie das Standarddesign der übergeordneten Site zu.
    • Wählen Sie Weiter aus.
  • Einstellungen

    • Moderation

      • Leer lassen (von der übergeordneten Site übernehmen).
    • Mitgliedschaft

      • Standard verwenden Optional Membership.

      • Miniaturansicht

        • optional.*
      • Wählen Sie Weiter aus.

  • Wählen Sie Erstellen aus.

Verschachteln von Gruppen innerhalb der Artist Group

Die groups -Ordner enthält nun zwei Gruppen (aktualisieren Sie die Seite).

Verschachteln der Gruppen

Gruppe veröffentlichen

Vor dem Erstellen von Gruppen, die innerhalb der arts -Gruppe, bewegen Sie den Mauszeiger über die arts und wählen Sie das Veröffentlichungssymbol aus, um es zu veröffentlichen.

publish-site

Warten Sie auf die Bestätigung, dass die Gruppe veröffentlicht wurde.

group-publish

Die arts -Gruppe sollte auch groups -Ordner, jedoch einer, der leer ist und in dem neue Gruppen erstellt werden können. Navigieren Sie zum Ordner "Arts-Gruppe"und erstellen Sie drei verschachtelte Gruppen mit jeweils unterschiedlichen Mitgliedschaftseinstellungen:

  1. Visuell

    • Titel: Visual Arts
    • Name: visual
    • Vorlage: Reference Group
    • Mitgliedschaft: Auswahl Optional Membership, eine öffentliche Gruppe, die allen Mitgliedern offen steht.
  2. Zielgruppe

    • Titel: Auditory Arts
    • Name: auditory
    • Vorlage: Reference Group
    • Mitgliedschaft: Auswahl Required Membership, eine offene Gruppe, der Mitglieder beitreten können.
  3. Verlauf

    • Titel: Art History
    • Name: history
    • Vorlage: Reference Group
    • Mitgliedschaft: Auswahl Restricted Membership, eine geheime Gruppe, die nur für eingeladene Mitglieder sichtbar ist. Beispiel: Einladen Demobenutzer emily.andrews@mailinator.com.

Aktualisieren Sie die Seite, damit Sie alle drei verschachtelten Gruppen (Untergruppen) sehen können.

So navigieren Sie über die Communities Sites-Konsole zu den verschachtelten Gruppen:

  • Wählen Sie die engagieren-Ordner
  • Auswählen Karte des Tutorials "Erste Schritte"
  • Wählen Sie die Gruppen Ordner
  • Auswählen Kundenkarte
  • Wählen Sie die Gruppen Ordner

create-new-group2

Verlagsgruppen

publish-site

Nach der Veröffentlichung der Haupt-Community-Site:

  • Jede Gruppe einzeln veröffentlichen:

    • Warten auf die Bestätigung der Veröffentlichung der Gruppe.
  • Veröffentlichen Sie die übergeordnete Gruppe, bevor Sie verschachtelte Gruppen veröffentlichen:

    • Alle Gruppen müssen von oben nach unten veröffentlicht werden.

group-publish

Erlebnis bei Veröffentlichung

Die verschiedenen Gruppen können beispielsweise bei der Anmeldung mit der Demobenutzer verwendet für:

  • Mitglied der Gruppe Kunst/Verlauf : emily.andrews@mailinator.com/password

    • Die eingeschränkte (geheime) Gruppe, Kunst/Verlauf, ist sichtbar:
    • Möglichkeit, optionale (öffentliche) Gruppen anzuzeigen.
    • Möglichkeit, eingeschränkten (offenen) Gruppen beizutreten.
  • Gruppenmanager: aaron.mcdonald@mailinator.com/password

    • Möglichkeit, optionale (öffentliche) Gruppen anzuzeigen.
    • Möglichkeit, eingeschränkten (offenen) Gruppen beizutreten.
    • Eingeschränkte (geheime) Gruppen können nicht angezeigt werden.

Zugriff auf Communities Mitglieder und Gruppenkonsolen auf Autor , um weitere Benutzer zu verschiedenen Mitgliedergruppen hinzuzufügen, die den Community-Gruppen entsprechen.

Auf dieser Seite