Initial Sandbox Application

In diesem Abschnitt erstellen Sie Folgendes:

  • Die template , die zum Erstellen von Inhaltsseiten auf der Beispiel-Website verwendet wird.
  • Die Komponente und das Skript, die zum Rendern der Website-Seiten verwendet werden.

Erstellen Sie die Inhaltsvorlage .

Eine Vorlage definiert den Standardinhalt einer neuen Seite. Bei komplexen Websites werden ggf. auch mehrere Vorlagen für die Erstellung der verschiedenen Seitentypen der Website verwendet. Darüber hinaus kann der Vorlagensatz zu einem Blueprint werden, der zum Rollout von Änderungen an einem Servercluster verwendet wird.

Bei dieser Übung basieren jedoch alle Seiten auf einer einfachen Vorlage.

  1. Im Explorer-Bereich der CRXDE Lite:

    • Wählen Sie nun eine der folgenden Optionen aus /apps/an-scf-sandbox/templates
    • Erstellen > Vorlage erstellen
  2. Geben Sie im Dialogfeld „Vorlage erstellen“ die folgenden Werte ein und klicken Sie anschließend auf Weiter:

    • Bezeichnung: playpage
    • Titel: An SCF Sandbox Play Template
    • Beschreibung: An SCF Sandbox template for play pages
    • Ressourcentyp: an-scf-sandbox/components/playpage
    • Ranking: <Als Standard beibehalten>

    Der Titel wird für den Knotennamen verwendet.

    Der Ressourcentyp wird im Knoten jcr:content von playpage als Eigenschaft sling:resourceType angezeigt. Er identifiziert die Komponente (Ressource), die den Inhalt rendert, wenn sie von einem Browser angefordert wird.

    In diesem Fall werden alle Seiten, die mit der Vorlage playpage erstellt wurden, von der Komponente an-scf-sandbox/components/playpage gerendert. Standardmäßig ist der Pfad zur Komponente relativ, sodass Sling zuerst im Ordner /apps und, falls nicht vorhanden, im Ordner /libs nach der Ressource suchen kann.

    create-content-template

  3. Stellen Sie bei Verwendung von "Kopieren/Einfügen"sicher, dass der Wert "Ressourcentyp"keine führenden oder nachfolgenden Leerzeichen aufweist.

    Klicken Sie auf Weiter.

  4. "Zulässige Pfade"bezieht sich auf die Pfade von Seiten, die diese Vorlage verwenden, sodass die Vorlage für das Dialogfeld Neue Seite aufgelistet wird.

    Um einen Pfad hinzuzufügen, klicken Sie auf die Plusschaltfläche + und geben Sie /content(/.&ast;)? in das angezeigte Textfeld ein. Wenn Sie Kopieren/Einfügen verwenden, stellen Sie sicher, dass keine führenden oder nachfolgenden Leerzeichen vorhanden sind.

    Hinweis: Der Wert der zulässigen Pfadeigenschaft ist ein regulärer Ausdruck. Inhaltsseiten mit einem Pfad, der dem Ausdruck entspricht, können die Vorlage verwenden. In diesem Fall entspricht der reguläre Ausdruck dem Pfad des Ordners /content und allen zugehörigen Unterseiten.

    Wenn ein Autor eine Seite unter /content erstellt, wird die playpage Vorlage mit dem Titel "Eine SCF-Sandbox-Seitenvorlage"in einer Liste der zu verwendenden Vorlagen angezeigt.

    Nachdem die Stammseite aus der Vorlage erstellt wurde, kann der Zugriff auf die Vorlage auf diese Website beschränkt werden, indem die Eigenschaft so geändert wird, dass der Stammpfad in den regulären Ausdruck eingefügt wird, d. h.

    /content/an-scf-sandbox(/.&ast;)?

    configure-template-path

  5. Klicken Sie auf Weiter.

    Klicken Sie auf Weiter im Bereich Zulässige übergeordnete Elemente .

    Klicken Sie in den Bedienfeldern Zulässige untergeordnete Elemente auf Weiter.

    Klicken Sie auf OK.

  6. Wenn Sie auf OK klicken und die Erstellung der Vorlage abgeschlossen haben, werden rote Dreiecke in den Ecken der Eigenschaften -Tab angezeigt, die die Werte für die neue Vorlage playpage enthalten. Diese roten Dreiecke zeigen Bearbeitungen an, die nicht gespeichert wurden.

    Klicken Sie auf Alle speichern , um die neue Vorlage im Repository zu speichern.

    verify-content-template

Erstellen der Rendering-Komponente der Vorlage

Erstellen Sie die component, die den Inhalt definiert und alle Seiten rendert, die basierend auf der Player-Vorlage erstellt wurden.

  1. Klicken Sie in CRXDE Lite mit der rechten Maustaste auf /apps/an-scf-sandbox/components und klicken Sie auf Erstellen > Komponente.

  2. Durch Festlegen des Knotennamens (Beschriftung) auf playpage lautet der Pfad zur Komponente

    /apps/an-scf-sandbox/components/playpage

    entspricht dem Ressourcentyp der Paketvorlage (optional abzüglich des anfänglichen Teils /apps/ des Pfads).

    Geben Sie im Dialogfeld Komponente erstellen die folgenden Eigenschaftswerte ein:

    • Titel: playpage
    • Titel: Eine SCF-Sandbox-Abspielkomponente
    • Beschreibung: Dies ist die Komponente, die Inhalte für eine SCF-Sandbox-Seite rendert.
    • Super Type: <leer lassen>
    • Gruppe: <leer lassen>

    create-template-component

  3. Klicken Sie auf Weiter, bis das Bedienfeld Zulässige Kinder des Dialogfelds angezeigt wird:

    • Klicken Sie auf OK.
    • Klicken Sie auf Alle speichern.
  4. Überprüfen Sie, ob der Pfad zur Komponente und der resourceType für die Vorlage übereinstimmen.

    VORSICHT

    Die Korrespondenz zwischen dem Pfad zur PayPage-Komponente und der sling:resourceType-Eigenschaft der PayPal-Vorlage ist für die korrekte Funktionsweise der Website von entscheidender Bedeutung.

    verify-template-component

Auf dieser Seite