Aktionen zum Erstellen und Konfigurieren von Anwendungen

HINWEIS

Adobe empfiehlt die Verwendung des SPA-Editors für Projekte, für die ein frameworkbasiertes clientseitiges Rendering für einzelne Seiten (z. B. React) erforderlich ist. Weitere Informationen

Erstellen einer On-Demand-Anwendung

Das Erstellen einer App ist häufig der erste Schritt zur Erstellung und Verwaltung von AEM Mobile-On-Demand-Inhalten. Sie wird häufig auf AEM Administrator-Ebene durchgeführt. Es stellt eine Inhaltshierarchie dar, die auf Mobilgeräten angezeigt werden kann und die zur Anzeige von durch Autoren erstellten Inhalten wie Artikeln, Bildern, Sammlungen usw. bereit ist.

Die Details Ihrer App können im Dashboard oder im AEM Mobile Control Center eingesehen werden.

HINWEIS

Das Dashboard ist eine Reihe nützlicher Kacheln, die einen Überblick über den App-Inhalt, die Metadaten und den AEM Mobile On-Demand-Verbindungsstatus bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter AEM Mobile Application Dashboard .

So erstellen Sie eine On-Demand-App:

  1. Wählen Sie in der Seitenleiste Mobile aus.
  2. Wählen Sie Apps aus der Navigation aus.
  3. Klicken Sie auf Erstellen und wählen Sie App aus der Dropdown-Liste aus.
  4. Wählen Sie die Vorlage Mobile App aus und klicken Sie auf Weiter.
  5. Geben Sie App-Eigenschaften wie Titel, Name, Beschreibung ein.
  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Geben Sie, falls bekannt, Cloud-Konfigurationsdetails ein, klicken Sie andernfalls auf Erstellen.
  8. Klicken Sie auf Fertig , um Ihre neue AEM Mobile-App im Katalog anzuzeigen.

chlimage_1

HINWEIS

Auf diese Weise können Sie eine App-Instanz in AEM erstellen.

Verwenden von App-Vorlagen

App-Vorlagen bieten eine einfache Möglichkeit, vorhandene, von Entwicklern erstellte Designs zu nutzen, die für die Erstellung neuer Apps in AEM verwendet werden.

Was ist eine App-Vorlage? Stellen Sie sich dies als Sammlung von Seitenvorlagen und Komponenten vor, die eine Grundlinie oder Grundlage einer App darstellen.
Wenn Sie eine neue App basierend auf der Vorlage einer anderen App erstellen, erhalten Sie eine App mit einem Startpunkt, der für die App steht, aus der sie erstellt wurde.

Sie müssen über eine vorhandene Vorlage für mobile Apps (oder eine installierte App, die über eine App-Vorlage verfügt) verfügen, um diese Funktion nutzen zu können.

Der nächste Schritt

Nachdem Sie eine On-Demand-App über das Anwendungs-Dashboard erstellt haben, besteht der nächste Schritt darin, Ihre App mit der Cloud-Konfiguration zu verknüpfen.

Weitere Informationen finden Sie unter Verknüpfen Ihrer App mit der Cloud-Konfiguration .

Erste Schritte

Sobald Sie mit dem Erstellen einer On-Demand-Anwendung und dem Verknüpfen dieser App mit einer Cloud-Konfiguration vertraut sind, finden Sie weitere Informationen unter Content Management-Aktionen.

Content Management- Aktionen beinhalten die Erstellung und Verwaltung von folgenden Inhalten:

Informationen zu den Rollen und Zuständigkeiten von Administratoren und Entwicklern finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Auf dieser Seite