Erstellen und Verwalten von App-Inhalten

HINWEIS

Adobe empfiehlt die Verwendung des SPA-Editors für Projekte, für die ein frameworkbasiertes clientseitiges Rendering für einzelne Seiten (z. B. React) erforderlich ist. Weitere Informationen

Die Verwaltung von App-Inhalten erfordert einen kollektiven Aufwand von Entwicklern, Inhalten Autoren und Administratoren. Autoren bearbeiten Seiten, die wiederum auf Vorlagen und Komponenten basieren, die von App-Entwicklern generiert wurden.

Schließlich veröffentlichen Administratoren strategisch den aktualisierten App-Inhalt.

HINWEIS

Voraussetzung:

In Bereitstellen und Warten haben sich Entwickler mit AEM System von Komponenten und Vorlagen vertraut gemacht.

Bereich "Seiteninhalt verwalten"

VORSICHT

Wenn Sie keine native App-Vorlage verwenden, müssen Sie einen Content Sync-Handler konfigurieren, um die Veröffentlichung neuer App-Inhalte im OTA zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter Mobil mit Inhaltssynchronisierung im Abschnitt für Entwickler .

Hier können Inhalte in AEM Mobile auf die gleiche Weise erstellt, bearbeitet und gelöscht werden wie in AEM Sites.

Die Kachel Seiteninhalt verwalten zeigt die Anzahl der Seiten verwalteten Inhalts an und zuletzt geändert für eine bestimmte Payload. Durch Klicken auf die einzelnen Datensätze in diesem Bereich können Sie Details für den Inhalt anzeigen, um Seiten zu erstellen, zu kopieren, zu verschieben, zu löschen und zu aktualisieren.

Sobald der Inhalt aktualisiert wurde, können Administratoren eine Payload für Inhaltsaktualisierungen Over-the-Air (OTA) für Kunden über die Kachel Inhaltspakete verwalten veröffentlichen.

chlimage_1-161

Wählen Sie eines der aufgelisteten Inhaltspakete aus, um Inhalte zu erstellen oder zu bearbeiten, z. B. Seiten zu erstellen, zu bearbeiten oder zu entfernen, Navigation und Seitenreihenfolge zu ändern, Inhalte wie Kopieren (Text) und Medien zu erstellen oder zu aktualisieren.

Hinweis Alles ist Inhalt, d. h. Anwendungsstile, Kopieren (Text), Medien, Seiten, Navigation und das Targeting von Inhalten können ohne Besuch eines Appstores bearbeitet und aktualisiert werden.

Um AEM Mobile-Inhalte zu bearbeiten, benötigen AEM Autoren ein umfassendes Verständnis der AEM Inhaltsbearbeitungsoberfläche: Authoring von Seiten in AEM.

Die Kachel "Inhaltspakete verwalten"

Hier können AEM Administratoren ihre Apps schnell und einfach aktualisieren, um ansprechende Erlebnisse und aktuelle Inhalte bereitzustellen, um die Markeninteraktion zu fördern und Geschäftsziele zu erreichen - alles ohne dass Entwickler oder Appstore erneut übermittelt werden müssen.

chlimage_1-162

Sobald AEM-Autoren Inhalte über die Kachel "Inhalt verwalten"hinzugefügt oder geändert haben, können AEM Administratoren diese Änderungen an Kunden mit einer Aktualisierung von Inhaltspaketen weiterleiten.

Mit der Aktion "Inhaltspaket"kann der AEM-Autor Seiteninhalte erstellen und bearbeiten, während das Entwicklungsteam Änderungen an einem Host-Anwendungsdesign und -Implementierung vornimmt, einschließlich Navigation, Stil, serverseitiger Logik, Vorlagen und Komponenten, und diese Änderungen dann an Kunden weiterleitet, ohne sie an die verschiedenen Stores zur Verteilung erneut senden zu müssen.

So veröffentlichen Sie neue oder aktualisierte Inhalte

Wählen Sie ein Inhaltspaket aus der Kachel aus, in diesem Beispiel das englische Paket. Beachten Sie, dass ein Dialogfeld für die Inhaltsaktualisierung die entsprechende Inhaltssynchronisierung-Konfiguration auflistet. Wenn der App-Inhalt seit einer vorherigen Aktualisierung geändert wurde, zeigt der Status Ausstehend an, wie unten dargestellt.

chlimage_1-163

Wählen Sie dann oben rechts die Aktion Stage aus, um die neue Inhaltsaktualisierung zu erstellen. Fügen Sie die entsprechenden Aktualisierungsinformationen hinzu und klicken Sie auf Fertig .

chlimage_1-164

Der Handler Inhaltssynchronisierung erstellt dann die erforderlichen Pakete, indem er ein Delta bildet (ein Paket von nur was geändert wurde). Nach Abschluss dieser Aktualisierung wurde das Inhaltspaket wie unten dargestellt gestaltet.

Durch das Staging und Aktualisieren von Inhalten können mehrere Aktualisierungen vorgenommen werden, bevor sie in OTA auf Mobilgeräten veröffentlicht werden.

HINWEIS

Der gestaffelte Inhalt kann vor der Veröffentlichung mit der AEM Überprüfungs-App überprüft werden.

Weitere Informationen zur AEM Verify-App finden Sie unter Mobile Quickstart für AEM Verifizierung .

chlimage_1-165

Wenn Sie Ihren App-Benutzern mit Content Sync OTA neue Inhalte bereitstellen möchten, wählen Sie Publish aus, wie unten dargestellt.

chlimage_1-166

Die nächsten Schritte

Nachdem Sie im Anwendungs-Dashboard Informationen zum Erstellen und Verwalten von App-Inhalten erhalten haben, finden Sie in den folgenden Ressourcen weitere Autorenrollen:

Zusätzliche Ressourcen

Informationen zu den Rollen und Zuständigkeiten von Administratoren und Entwicklern finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Auf dieser Seite