App-Definitionen

HINWEIS

Adobe empfiehlt die Verwendung des SPA-Editors für Projekte, für die ein frameworkbasiertes clientseitiges Rendering für einzelne Seiten (z. B. React) erforderlich ist. Weitere Informationen

Mit App-Definitionen können Sie identifizieren, welche Bereiche und anderen Konfigurationen für die App geeignet sind. Mit App-Definitionen kann der Benutzer Platz hinzufügen, ohne die App erneut kompilieren zu müssen. Die App-Definition wird aktualisiert und enthält die Informationen zu allen neuen Bereichen.

HINWEIS

App-Definitionen sind an eine App gebunden. Daher ist die Erstellung einer App in der AEM Mobile App-Konsole erforderlich.

Erstellen einer neuen App-Definition

  1. Wählen Sie Mobil aus der AEM Navigationskonsole.

    chlimage_1-170

  2. Wählen Sie Apps aus Mobile und klicken Sie auf Erstellen.

    Wählen Sie App und geben Sie Details ein, um Ihre neue App zu erstellen.

    chlimage_1-11

Die nächsten Schritte

Sobald Sie mit App-Definitionen vertraut sind, erhalten Sie weitere Informationen zu den folgenden Authoring-Ressourcen:

Zusätzliche Ressourcen

Informationen über die Rollen und Zuständigkeiten von Administratoren und Entwicklern finden Sie in den nachfolgend aufgeführten Ressourcen:

Auf dieser Seite

Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now