Die Checkliste

Die Checklisten für Projekte bieten eine Zusammenstellung der Best Practices für die Projektabwicklung. Sie führen Sie durch alle Phasen des Projektlebenszyklus und bieten eine Überwachung des derzeitigen Status auf hohem Niveau.

Checklisten sind für jede am Projekt beteiligte Rolle vorhanden. Sie enthalten Details zu den Ergebnissen aufgeschlüsselt nach Phase und Milestone. Außerdem sind die für die Erstellung von Ergebnissen notwendigen Dokumente aufgeführt. Durch Nachverfolgung des Status und der Qualität der Dokumente können Sie den Status des Projekts als Ganzes überwachen, was für Transparenz und Nachverfolgbarkeit sorgt.

Download

Checkliste für AEM Best Practices für das Projekt v2

Datei laden

Arbeitsblätter

Die Tabelle bietet folgende Arbeitsblätter:

Verwenden der Checklisten

Um ein qualitativ hochwertiges Projekt erfolgreich bereitzustellen, müssen Sie alle Punkte der Checkliste abschließen, vorzugsweise in der entsprechenden Reihenfolge:

  1. Die Checklisten werden entsprechend der involvierten Rolle Persona definiert. Jede Person sollte die ihrer Rolle im Projekt entsprechende Checkliste verwenden.

  2. Die Checklisten decken die Erforderliche Dokumente und Lieferziele für jeden Meilenstein ab. Die entsprechende Rolle muss die Status- und Qualitätsfelder festlegen.

    HINWEIS

    Es gibt keine direkte 1:1-Beziehung zwischen den einzelnen erforderlichen Dokumenten und Ergebnissen.

  3. Basierend auf dem Status der erforderlichen Dokumente und Ergebnisse werden die Arbeitsblätter Projekt-Heartbeat und Status nach Rolle automatisch aktualisiert, um Sie über den Fortschritt und die Konsistenz des Projekts auf dem Laufenden zu halten.

Auf dieser Seite