Anzeigen von Komponenten basierend auf der verwendeten Vorlage

Letzte Aktualisierung: 2023-05-04
  • Erstellt für:
  • User
VORSICHT

AEM 6.4 hat das Ende der erweiterten Unterstützung erreicht und diese Dokumentation wird nicht mehr aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie in unserer technische Unterstützung. Unterstützte Versionen suchen here.

Wenn ein Formularautor ein adaptives Formular mithilfe einer templatefestgelegt ist, kann der Formularverfasser bestimmte Komponenten basierend auf der Vorlagenrichtlinie anzeigen und verwenden. Sie können eine Inhaltsrichtlinie für Vorlagen angeben, mit der Sie eine Gruppe von Komponenten auswählen können, die dem Formularautor zum Zeitpunkt der Formularbearbeitung angezeigt werden.

Inhaltsrichtlinie einer Vorlage ändern

Wenn Sie eine Vorlage erstellen, wird diese unter /conf im Content Repository erstellt. Basierend auf den Ordnern, die Sie im Verzeichnis /conf erstellt haben, lautet der Pfad zur Vorlage: /conf/<your-folder>/settings/wcm/templates/<your-template>.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Komponenten basierend auf der Content-Richtlinie einer Vorlage in der Seitenleiste anzuzeigen:

  1. Öffnen Sie CRXDE Lite.

    URL: https://<server>:<port>/crx/de/index.jsp

  2. Gehen Sie in CRXDE zu dem Ordner, in dem die Vorlage erstellt werden soll.

    Beispiel: /conf/<your-folder>/

  3. Navigieren Sie in CRXDE zu: /conf/<your-folder>/settings/wcm/policies/fd/af/layouts/gridFluidLayout/

    Um eine Gruppe von Komponenten auszuwählen, ist eine neue Inhaltsrichtlinie erforderlich. Um eine neue Richtlinie zu erstellen, kopieren Sie die Standardrichtlinie, fügen Sie sie ein und benennen Sie sie um.

    Der Pfad zur Standardinhaltsrichtlinie lautet: /conf/<your-folder>/settings/wcm/policies/fd/af/layouts/gridFluidLayout/default

    Kopieren Sie im Ordner gridFluidLayout die Standardrichtlinie, fügen Sie sie ein und benennen Sie sie um. Beispiel: myPolicy.

    Kopieren von Standardrichtlinien

  4. Wählen Sie die neu zu erstellende Richtlinie und anschließend im rechten Bedienfeld die Eigenschaft Komponenten vom Typ string[] aus.

    Wenn Sie die Komponenteneigenschaft auswählen und öffnen, wird das Dialogfeld "Komponenten bearbeiten"angezeigt. Im Dialogfeld "Komponenten bearbeiten"können Sie Komponentengruppen mithilfe der + und - Schaltflächen. Sie können Komponentengruppen mit Komponenten hinzufügen, die Autoren für Formulare verwenden sollen.

    Hinzufügen oder Entfernen von Komponenten in der Richtlinie

    Nachdem Sie eine Komponentengruppe hinzugefügt haben, klicken Sie auf „OK“, um die Liste zu aktualisieren, und klicken Sie dann auf Alle speichern über der CRXDE-Adressleiste und aktualisieren Sie.

  5. Ändern Sie die Content-Richtlinie in der Vorlage vom Standard zu der neu erstellten Richtlinie. ( myPolicy in diesem Beispiel.)

    Um die Richtlinie zu ändern, navigieren Sie in CRXDE zu /conf/<your-folder>/settings/wcm/templates/<your-template>/policies/jcr:content/guideContainer/rootPanel/items.

    Ändern Sie in der Eigenschaft cq:policy den Eintrag default in den neuen Richtliniennamen (myPolicy).

    Aktualisierte Content-Richtlinie für Vorlagen

    Wenn Sie ein Formular mit der Vorlage erstellen, werden die hinzugefügten Komponenten in der Seitenleiste angezeigt.

Auf dieser Seite