Konfigurieren einer Umleitungsseite

Formularersteller können für jedes Formular eine Seite konfigurieren, zu der die Formularbenutzer nach dem Absenden eines Formulars umgeleitet werden.

  1. Wählen Sie im Bearbeitungsmodus eine Komponente aus, klicken Sie dann auf field-level > Container für ein adaptives Formular und anschließend auf cmppr.

  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Übermittlung.

  3. Geben Sie die URL der Umleitungsseite unter der Danksagung im Bereich „Senden“ an.

  4. Optional können Sie unter „Übermittlungsaktion“ für die Aktion „An REST-Endpunkt übermitteln“ den Parameter konfigurieren, der zur Umleitungsseite weitergeleitet wird.

Konfigurieren der Umleitungsseite
Abbildung: Konfiguration der Umleitungsseite

Formularersteller können folgende Parameter verwenden, die zur Dankeseite weitergeleitet werden. Für alle verfügbaren Übermittlungsaktionen: status und owner -Parameter übergeben werden. Neben diesen beiden Parametern werden für die folgenden Übermittlungsaktionen einige weitere Parameter weitergeleitet:

  • Aktion zum Speichern von Inhalten (veraltet) : contentPath—der Pfad des Knotens im Repository, in dem die gesendeten Daten gespeichert werden, weitergegeben wird.

  • PDF-Aktion speichern (veraltet) : contentPath- der übermittelten Daten und des Pfads zum Knoten, der die PDF-Datei im Repository speichert, wird übergeben.

  • An Formular-Workflow übermitteln: Ausgabeparameter, die aus dem Formular-Workflow zurückgegeben wurden, werden weitergeleitet.

  • An REST-Endpunkt übermitteln: Parameter, die für die Zuordnung feldinterner Werte zu Parametern hinzugefügt wurden, werden weitergeleitet. Die Parameter status und owner werden bei dieser Übermittlungsaktion nicht weitergeleitet. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Übermittlungsaktion „An REST-Endpunkt übermitteln“.

Auf dieser Seite