Community-Gruppengrundlagen

Die Funktion "Community-Gruppen"ermöglicht es einer Unter-Community, von autorisierten Benutzern aus der Veröffentlichungs- und Autorenumgebung dynamisch auf einer Community-Site erstellt zu werden.

Ab Communities Feature Pack 1 können Gruppen in anderen Gruppen verschachtelt werden

Grundlagen für Client-seitige

Community-Gruppen Mitgliederliste

resourceType social/group/components/hbs/communityGroupmemberList
clientllibs cq.social.hbs.communitygroups
templates /libs/social/group/components/hbs/communitygroupmemberlist/communitygroupmemberlist.hbs
css /libs/social/group/components/hbs/communitygroupmemberlist/clientlibs/memberList.css
properties Siehe Community-Gruppe

Community-Gruppen

resourceType social/group/components/hbs/communityGroups
clientllibs cq.social.hbs.communitygroups
templates /libs/social/group/components/hbs/communitygroups/communitygroups.hbs
css /libs/social/group/components/hbs/communitygroupmemberlist/clientlibs/communitygroups.css

Grundlagen für serverseitige

Gruppenfunktion

Eine Community-Site-Struktur mit der Funktion Gruppen unterstützt die Erstellung neuer community groups aus der Veröffentlichungs- und Autorenumgebung. Die erstellte Community-Gruppe enthält eine community groups member list -Komponente, die die Mitglieder der Gruppe auflistet.

Mindestens eine Community-Gruppenvorlage, die das Design der Community-Gruppenseite(n) bereitstellt, kann für die Funktion Gruppen konfiguriert werden, wenn die Funktion zu einer Community-Site-Vorlage hinzugefügt oder in einer Community-Gruppenvorlage verschachtelt wird.

Die Einbeziehung mehrerer Community-Gruppenvorlagen führt dazu, dass dem autorisierten Benutzer zum Zeitpunkt der Erstellung einer neuen Community-Gruppe für die Community-Site ein Design angezeigt wird, wie im Abschnitt Community-Gruppen für Autoren dargestellt.

Verschachtelte Gruppen

Ab Communities FP1 ist es möglich, eine Gruppenfunktion in eine Gruppenvorlage aufzunehmen, um verschachtelte Gruppen (Untergruppen) zu ermöglichen.

Wenn eine Community-Site oder eine Gruppenvorlage die Funktion Gruppen enthält, können Sie

  • Erstellen einer Unter-Community in der Autorenumgebung
  • Erstellen Sie eine Gruppe in der Veröffentlichungsumgebung, sofern diese für die Zulassung konfiguriert ist.

Beim Erstellen einer Gruppe in der Autorenumgebung ist es erforderlich, zuerst die Community-Site zu veröffentlichen und dann die Gruppe zu veröffentlichen. Durch das Veröffentlichen der Community-Site werden die Seiten der Gruppe veröffentlicht, ohne dass die Mitgliedergruppen der Unter-Community erstellt werden, für die ACLs festgelegt sind. Daher kann eine eingeschränkte (geheime) Gruppe sichtbar sein, bis die Gruppe explizit veröffentlicht wird.

Auf dieser Seite