Entwickeln der Sandbox-Anwendung

In diesem Abschnitt kann die Anwendung nun, da die Vorlage im Abschnitt Initialanwendung eingerichtet wurde und die ersten Seiten, die im Abschnitt Anfangsinhalt festgelegt wurden, mithilfe von Basisskripten entwickelt werden, einschließlich der Möglichkeit, das Authoring mit Communities-Komponenten zu aktivieren. Am Ende dieses Abschnitts wird die Website funktionsfähig sein.

Verwenden von Seiten-Skripten der Foundation

Das Standardskript, das erstellt wird, wenn die Komponente, die die PayPal-Vorlage rendert, hinzugefügt wurde, wird geändert, um head.jsp und eine lokale body.jsp der Gründungsseite einzuschließen.

Super Resource Type

Der erste Schritt besteht darin, dem Knoten /apps/an-scf-sandbox/components/playpage eine Eigenschaft des Supertyps der Ressource hinzuzufügen, damit die Skripte und Eigenschaften des Supertyps übernommen werden.

Verwenden von CRXDE Lite:

  • Name: sling:resourceSuperType
  • Typ: String
  • Wert: foundation/components/page
  1. Klicken Sie auf das grüne [+] Hinzufügen
  2. Klicken Sie auf Alle speichern

chlimage_1-231

Kopf- und Textskripte

  1. Navigieren Sie im Explorer-Bereich CRXDE Lite zu /apps/an-scf-sandbox/components/playpage und klicken Sie mit der Dublette auf die Datei playpage.jsp, um sie im Bearbeitungsbereich zu öffnen.

/apps/an-scf-sandbox/components/playpage/playpage.jsp

<%--

  An SCF Sandbox Play Component component.

  This is the component which renders content for An SCF Sandbox page.

--%><%
%><%@include file="/libs/foundation/global.jsp?lang=de"%><%
%><%@page session="false" %><%
%><%
 // TODO add your code here
%>
  1. Ersetzen Sie " // TODO …", da Sie sich der öffnenden/schließenden Skript-Tags bewusst sind. mit Skripten für Kopf- und Körperteile von <html>.

    Bei einem Super-Typ von foundation/components/page wird jedes Skript, das nicht in diesem Ordner definiert ist, in einem Skript im Ordner /apps/foundation/components/page (sofern vorhanden) aufgelöst, andernfalls in einem Skript im Ordner /libs/foundation/components/page.

/apps/an-scf-sandbox/components/playpage/playpage.jsp

<%--

    An SCF Sandbox Play Component component: playpage.jsp

  This is the component which renders content for An SCF Sandbox page.

--%><%
%><%@include file="/libs/foundation/global.jsp?lang=de"%><%
%><%@page session="false" %>
<html>
  <cq:include script="head.jsp"/>
  <cq:include script="body.jsp"/>
</html>
  1. Das Gründungsskript head.jsp muss nicht überlagert werden, aber das Gründungsskript body.jsp ist leer.

    Um das Authoring einzurichten, überlagern Sie body.jsp mit einem lokalen Skript und fügen Sie ein Absatzsystem (parsys) in den Text ein:

    1. navigieren zu /apps/an-scf-sandbox/components

    2. playpageKnoten auswählen

    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Create > Create File...

      • Name: body.jsp
    4. Klicken Sie auf Alle speichern

    Öffnen Sie /apps/an-scf-sandbox/components/playpage/body.jsp und fügen Sie Folgendes ein:

    <%--
    
        An SCF Sandbox Play Component component: body.jsp
    
      This is the component which renders content for An SCF Sandbox page.
    
    --%><%
    %><%@include file="/libs/foundation/global.jsp?lang=de"%><%
    %><%@page session="false" %>
    <body>
        <h2>Community Play</h2>
        <cq:include path="par" resourceType="foundation/components/parsys" />
    </body>
    
  2. Klicken Sie auf Alle speichern

Ansicht der Seite in einem Browser im Bearbeitungsmodus:

Sie sollten nicht nur die Überschrift Community Play sehen, sondern auch die Benutzeroberfläche zum Bearbeiten des Seiteninhalts.

Das Seitenbedienfeld "Elemente/Komponenten"wird angezeigt, wenn sowohl das Seitenbedienfeld geöffnet ist als auch das Fenster breit genug ist, damit sowohl der Seiteninhalt als auch der Seiteninhalt angezeigt werden können.

chlimage_1-232

So wird die Wiedergabeseite in der klassischen Benutzeroberfläche angezeigt, auch mit der Inhaltssuche (siehe ):

chlimage_1-233

Communities-Komponenten

Um Communities-Komponenten für das Authoring zu aktivieren, führen Sie Beginn wie folgt aus:

Für die Zwecke dieser Sandbox sollten Sie mit den folgenden Communities-Komponenten (aktivieren, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren) Beginn ausführen:

  • Kommentare
  • Forum
  • Bewertung
  • Reviews
  • Bewertungszusammenfassung (Anzeige)
  • Abstimmung

Wählen Sie außerdem Komponenten wie Allgemein aus, z. B.

  • Bild
  • Tabelle
  • Text
  • Titel (Foundation)
HINWEIS

Die für "page par"aktivierten Komponenten werden im Repository als Wert der Eigenschaft components des
/etc/designs/an-scf-sandbox/jcr:content/playpage/par node.

Landingpage

In einer mehrsprachigen Umgebung enthält die Stammeseite ein Skript, das die Anforderung des Clients zur Bestimmung der bevorzugten Sprache analysiert.

In diesem einfachen Beispiel wird die Root-Landingpage statisch so eingestellt, dass sie auf die englische Seite umgeleitet wird, die in der Zukunft als Hauptseite mit einem Link zur play-Seite entwickelt werden kann.

Ändern Sie die Browser-URL in die Stammseite: http://localhost:4502/editor.html/content/an-scf-sandbox.html

  • Symbol "Seiteninformationen"auswählen

  • Wählen Sie Eigenschaften öffnen

  • Registerkarte "ERWEITERT"

    • Für den Eintrag "Umleitung"navigieren Sie zu Websites > SCF Sandbox Site > SCF Sandbox
    • Klicken Sie auf OK
  • Klicken Sie auf OK

Sobald die Site veröffentlicht wurde, führt das Browsen zur Root-Seite in einer Veröffentlichungsinstanz eine Umleitung zur englischen Seite durch.

Der letzte Schritt vor der Wiedergabe mit den Communities SCF-Komponenten ist, einen Client Library Folder (clientlibs) hinzuzufügen …

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now