Ihr Posteingang

Letzte Aktualisierung: 2023-05-04
  • Themen:
  • Authoring
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • User
VORSICHT

AEM 6.4 hat das Ende der erweiterten Unterstützung erreicht und diese Dokumentation wird nicht mehr aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie in unserer technische Unterstützung. Unterstützte Versionen suchen here.

Sie können Benachrichtigungen aus verschiedenen AEM erhalten, einschließlich Workflows und Projekten. Beispiel: about:

  • Aufgaben:

    • diese können auch an verschiedenen Stellen in der AEM Benutzeroberfläche erstellt werden, z. B. unter Projekte,
    • diese können das Produkt eines Workflows sein. Aufgabe erstellen oder Projektaufgabe erstellen Schritt.
  • Workflows:

    • Arbeitselemente, die Aktionen darstellen, die Sie für Seiteninhalte ausführen müssen;

      • diese sind das Produkt des Workflows Teilnehmer Schritte
    • Fehlerelemente, damit Administratoren den fehlgeschlagenen Schritt erneut ausführen können.

Sie erhalten diese Benachrichtigungen in Ihrem eigenen Posteingang, in dem Sie sie anzeigen und Maßnahmen ergreifen können.

HINWEIS

Vordefinierte AEM enthalten vordefinierte Aufgaben, die der Administrator-Benutzergruppe zugewiesen sind. Siehe Vordefinierte Verwaltungsaufgaben für Details.

HINWEIS

Weitere Informationen zu den Elementtypen finden Sie unter:

Posteingang in der Kopfzeile

In sämtlichen Konsolen wird in der Kopfzeile die Anzahl der aktuell in Ihrem Posteingang vorhandenen Elemente angezeigt. Die Anzeige kann auch geöffnet werden, um einen schnellen Zugriff auf die Seiten zu ermöglichen, für die Aktionen erforderlich sind, oder um auf den Posteingang zuzugreifen:

wf-80

HINWEIS

Bestimmte Aktionen werden auch in der Kartenansicht der jeweiligen Ressource angezeigt.

Vordefinierte Verwaltungsaufgaben

Standardmäßig AEM mit vier Aufgaben vorab geladen, die der Administrator-Benutzergruppe zugewiesen sind.

Öffnen des Posteingangs

So öffnen Sie den Benachrichtigungs-Posteingang in AEM:

  1. Klicken/tippen Sie auf die Anzeige in der Symbolleiste.

  2. Wählen Sie Alle anzeigen aus. Der AEM-Posteingang wird geöffnet. Im Posteingang werden Elemente aus den Bereichen Workflows, Projekte und Aufgaben angezeigt.

  3. Die Standardansicht ist die Listenansicht, Sie können aber auch zur Kalenderansicht wechseln. Dies erfolgt mit der Ansichtsauswahl (Symbolleiste oben rechts).

    Für beide Ansichten können Sie auch Anzeigeeinstellungen; Die verfügbaren Optionen hängen von der aktuellen Ansicht ab.

    wf-79

HINWEIS

Der Posteingang fungiert als Konsole. Verwenden Sie daher die globale Navigation oder die Suche, um zu einer anderen Position zu navigieren, wenn Sie fertig sind.

Posteingang – Listenansicht

Diese Ansicht listet alle Elemente zusammen mit wichtigen relevanten Informationen auf:

wf-82

Posteingang – Kalenderansicht

Diese Ansicht zeigt Elemente entsprechend ihrer Position im Kalender und der von Ihnen ausgewählten genauen Ansicht an:

wf-93

Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • eine bestimmte Ansicht auswählen (Zeitleiste,Spalte oder Liste)

  • die Aufgaben angeben, die gemäß Zeitplan; Alle, Geplant, In Bearbeitung, Bald fällig, Überfällig

  • detailliertere Informationen zu einem Element anzeigen

  • Wählen Sie einen Datumsbereich aus, um die Ansicht zu fokussieren:

wf-91

Posteingang – Anzeigeeinstellungen

Für beide Ansichten (Liste und Kalender) können Sie Einstellungen definieren:

  • Kalenderansicht

    Für Kalenderansicht Sie können Folgendes konfigurieren:

    • Gruppieren nach
    • Zeitplan oder Ohne
    • Kartengröße

    wf-92

  • Listenansicht

    Für Listenansicht Sie können den Sortiermechanismus konfigurieren:

    • Sortieren nach
    • Sortierreihenfolge

    wf-83

Anwenden von Aktionen auf ein Element

  1. Um eine Aktion auf ein Element anzuwenden, wählen Sie die Miniatur des gewünschten Elements aus. In der Symbolleiste werden Symbole für die Aktionen angezeigt, die auf dieses Element anwendbar sind:

    wf-84

    Die entsprechend dem ausgewählten Element verfügbaren Aktionen können Folgendes umfassen:

    • Abschließen einer Aktion, z. B. einer Aufgabe oder eines Workflow-Elements

    • Neu zuweisen/Delegieren ein Element.

    • Öffnen ein Element; Je nach Elementtyp kann diese Aktion:

      • Anzeigen der Objekteigenschaften
      • Öffnen Sie das entsprechende Dashboard oder den entsprechenden Assistenten für weitere Aktionen.
      • geöffnete zugehörige Dokumentation
    • Schritt zurück zu einem vorherigen Schritt.

    • Anzeigen der Payload eines Workflows.

    • Erstellen eines Projekts auf Basis des Elements.

    HINWEIS

    Weitere Informationen finden Sie unter:

  2. Je nach ausgewähltem Element wird eine Aktion gestartet. Beispiel:

    • wird ein der Aktion entsprechendes Dialogfeld geöffnet.
    • Ein Aktionsassistent wird gestartet.
    • eine Dokumentationsseite geöffnet wird.

    Beispiel: Neu zuweisen öffnet ein Dialogfeld:

    wf-85

    Je nachdem, ob ein Dialogfeld, ein Assistent oder eine Dokumentationsseite geöffnet wurde, können Sie Folgendes durchführen:

    • die geeigneten Maßnahmen zu bestätigen; z. B. Neu zuweisen.
    • Abbrechen der Aktion.
    • Rückwärtspfeil; Wenn beispielsweise ein Aktionsassistent oder eine Dokumentationsseite geöffnet wurde, können Sie zum Posteingang zurückkehren.

Erstellen einer Aufgabe

Im Posteingang können Sie Aufgaben erstellen:

  1. Auswählen Erstellen, dann Aufgabe.

  2. Füllen Sie die erforderlichen Felder im Allgemein und Erweitert Registerkarten; nur die Titel ist obligatorisch, alle anderen sind optional:

    • Allgemein:

      • Titel
      • Projekt
      • Bevollmächtigter
      • Inhalt; dies dient, ähnlich wie bei der Payload, als Verweis von der Aufgabe auf eine Position im Repository.
      • Beschreibung
      • Aufgabenpriorität
      • Startdatum
      • Fälligkeitsdatum

    wf-86

    • Erweitert

      • Name: wird verwendet, um die URL zu bilden; Wenn das Feld leer ist, basiert es auf der Titel.

    wf-87

  3. Klicken Sie auf Übermitteln.

Erstellen eines Projekts

Für bestimmte Aufgaben können Sie eine Projekt basierend auf dieser Aufgabe:

  1. Wählen Sie die gewünschte Aufgabe aus, indem Sie auf die Miniaturansicht tippen/klicken.

    HINWEIS

    Für die Erstellung eines Projekts können nur Aufgaben verwendet werden, die im Posteingang über die Option Erstellen erstellt wurden.

    Arbeitselemente (aus einem Workflow) können nicht zum Erstellen eines Projekts verwendet werden.

  2. Wählen Sie Projekt erstellen aus der Symbolleiste aus, um den Assistenten zu öffnen.

  3. Wählen Sie die entsprechende Vorlage aus und Nächste.

  4. Geben Sie die erforderlichen Eigenschaften an:

    • Allgemein

      • Titel
      • Beschreibung
      • Startdatum
      • Fälligkeitsdatum
      • Benutzer und Rolle
    • Erweitert

      • Name
    HINWEIS

    Siehe Erstellen eines Projekts für vollständige Informationen.

  5. Auswählen Erstellen , um die Aktion zu bestätigen.

Filtern von Elementen im AEM-Posteingang

Sie können die aufgeführten Elemente filtern:

  1. Öffnen Sie den AEM-Posteingang.

  2. Öffnen Sie die Filterauswahl:

    wf-88

  3. Sie können die Elemente nach verschiedenen Kriterien filtern, wobei viele davon weiter eingegrenzt werden können, z. B.:

    wf-89

    HINWEIS

    Bei Verwendung der Listenansicht können Sie außerdem über die Anzeigeeinstellungen die Sortierreihenfolge festlegen.

Auf dieser Seite