Tastaturbefehle für die Seitenbearbeitung

In AEM stehen verschiedene Tastaturbefehle zur Verfügung. Einige gelten für die Bearbeitung von Seiten, andere für die Verwendung von Konsolen.

HINWEIS

Die für AEM-Tastaturbefehle erforderlichen Modifikatortasten variieren je nach Betriebssystem.

Tastaturbefehle für die Bearbeitung

Standort Kürzel Beschreibung
Beliebiger Fenstermodus „Bearbeiten“ Ctrl-Shift-m Zwischen Vorschau und dem aktuell ausgewählten Modus (z. B. Bearbeiten, Layout usw.) wechseln*
Modus Bearbeiten Ctrl-z Letzte Änderung rückgängig machen
Ctrl-y Letzte Änderung wiederholen
Ctrl-Click Mehrere Absätze auswählen
Ctrl-c Ausgewählte Absätze kopieren
Ctrl-x Ausgewählte Absätze ausschneiden (ausgeschnittene Absätze werden in der Benutzeroberfläche erst nach dem Einfügen ausgeblendet.)
Ctrl-v Zuvor ausgeschnittene oder kopierte Absätze einfügen
Ctrl-Backspace Ausgewählte Absätze löschen
Modus Bearbeiten – Rich-Text-Editor Ctrl-b Fett
Ctrl-I Kursiv
Ctrl-u Unterstrichen
HINWEIS

* Sobald der Beginn zur Interaktion mit der Vorschau im Seitenmodus ausgeführt wird, steht der Tastaturbefehl Ctrl-Shift-m nicht mehr zur Verfügung. Der Benutzer muss auf die obere Editor-Leiste klicken oder wieder in den Bearbeitungsmodus wechseln, damit der Tastaturbefehl erneut verfügbar wird.

Desktop-Benutzern stehen bei der Verwendung von Konsolen ebenfalls verschiedene Tastaturbefehle zur Verfügung.

HINWEIS

Die Tastaturbefehle des Editors sind immer aktiv, unabhängig davon, ob die Tastaturbefehle der Konsole deaktiviert sind.

Betriebssystemspezifische Modifikatortasten

Die für die Tastaturbefehle verwendeten Modifikatortasten variieren je nach dem vom Client verwendeten Betriebssystem.

Windows und Linux macOS
Ctrl Command
Alt Option

Auf dieser Seite