Scene7 Viewer 5.0.1 - Versionshinweise

Adobe Scene7 Viewer

Viewer-Upgrades sind rückwärtskompatibel und daher sind keine Änderungen am vorhandenen Webcode erforderlich. Es wird jedoch empfohlen, die neuen Viewer auf unserer Staging-Umgebung zu testen. Auf der folgenden Website finden Sie Anweisungen dazu, wie Sie Ihr System für den Zugriff auf unseren Staging-Server einrichten können:

http://helpx.adobe.com/de/experience-manager/scene7/kb/base/upgrade-management/testing-scene7-viewers-upgrade.html

Nachdem Sie Ihren Computer für den Zugriff auf den Staging-Server eingerichtet haben, können Sie Ihre Website prüfen, um die Aktualisierung zu testen. Für Kunden, die vordefinierte Viewer verwenden, empfiehlt es sich, einen Test mit unserem Standard-Staging-Server und s7is1-Vorschau-staging.scene7.com durchzuführen.

Neue Funktionen und Änderungen

Folgendes wurde aktualisiert:

  • Die Mindestsystemanforderung für das Windows-Betriebssystem ist jetzt Windows 7.
  • Die Mindestsystemanforderung für Internet Explorer ist jetzt Version 9.
  • Die Mindestsystemanforderung für Mac OS ist jetzt Mac OS 10.8.
  • Die Mindestsystemanforderung für Safari ist jetzt Version 6.

Folgende Elemente wurden überarbeitet:

  • Viewer, um reaktionsfähiges Design zu unterstützen.
  • Viewer verwenden, um CSS-Eingabe- und Größenmarkierungen zu verwenden, um die Anzeige auf Desktop- und Mobilgeräten zu steuern.

Folgendes wird jetzt unterstützt:

  • Adobe Analytics-Videoberichte für den Video-Viewer und den gemischten Media Viewer.
  • Verfolgung von Ereignissen mehrerer Viewer auf derselben Seite.
  • Der Video-Viewer und der Viewer für gemischte Medien wurden um SetIndicator ergänzt, um Muster auf Mobilgeräten visuell darzustellen.
  • SetIndicator wurde zu MixedMediaViewer hinzugefügt, um Muster auf Mobilgeräten visuell darzustellen.
  • Die API getComponent wurde hinzugefügt, um externen Zugriff auf Viewer-Komponenten zu ermöglichen.
  • Viewer für Konfigurationsparameter, die als einzelnes JSON-Objekt übergeben werden.
  • WebVTT-Beschriftungen werden als JSON-Objekt übergeben, sodass keine Regelsatzkonfiguration erforderlich ist.
  • JavaScript-Vorlagen im E-Katalog-Viewer zum Verknüpfen von Imagemaps mit externen Seiten.
  • Verknüpfen mit Seiten im E-Katalog-Viewer.
  • stagesize zum Flyout-Viewer.
  • initComplete zum Auslösen von Funktionen nach Viewern.
  • Analytics-Handler für Viewer zur Unterstützung der Verfolgung durch Drittanbieter.
  • Die Schaltfläche "Alle auswählen"wurde hinzugefügt, um das Abrufen von Link- und Einbettungscode für Social Sharing zu vereinfachen.
  • FlyoutZoomView zur Größenanpassung.
  • FlyoutZoomView zum Festlegen von Bild-Neuladungs-Haltepunkten für reaktionsfähiges Design.
  • Klickunterstützung zum Anpassen der Lautstärke hinzugefügt.
  • SpinView und ZoomView verwenden, um Gesten auf die Einbettung von Webseiten anzuwenden, wenn sie nicht mit dem Viewer interagieren.
  • Die API unload() wurde zu SpinView und ZoomView hinzugefügt, um die Beseitigung der Komponente zur Laufzeit zu ermöglichen.
  • Der Video-Viewer wendet Gesten auf die Einbettungswebseite an, wenn sie nicht mit dem Viewer interagieren.
  • Die Zoomansicht für den anfänglichen Zoombereich.
  • ZoomView zum Ausblenden der IconEffect-Komponente, wenn kein Zoomen möglich ist

Die folgenden Fehler wurden behoben:

  • Potenzielle Sicherheitsprobleme mit Flash-Fastzoom- und Flyout-Viewern.
  • Viewer werden aufgrund von nicht erkanntem UserAgent nicht geladen.
  • Drag & Drop mit der Maus im E-Katalog-Viewer funktioniert nicht in Internet Explorer, wenn die Seite Imagemaps enthält.
  • Der Video-Viewer verhindert den Zugriff auf das Entsperren des Flash-Plug-Ins.
  • Viewer verhindern das Drucken im Firefox-Browser.
  • Der Video-Viewer zeigt beim Starten oder Zurücksetzen des Zooms ein leichtes Zittern an.
  • HTTPS-Unterstützung für HTML5- und AS3-Viewer.

Folgendes wurde entfernt:

  • Social-Funktionen, die in Viewern im Vollbildmodus angezeigt werden.
  • Schaltfläche "Schließen"wird im Vollbildmodus in Viewern angezeigt.

Bekannte Probleme und Einschränkungen

Alle Scene7-Viewer

  • Wasserzeichen, Verschleierung und Sperren werden nicht unterstützt.

Alle Viewer

  • Das Einbetten des Viewers in die Tabelle kann zu einer fehlerhaften Größe oder Platzierung des Viewers im nicht nativen Vollbildmodus führen. Verwenden Sie stattdessen DIVs.
  • Parameter mit expliziten Instanznamen im Code müssen überschrieben werden. Instanznamen in einer URL müssen ebenfalls überschrieben werden. Beispiel, zoomView.iconeffect=0.
  • Image Serving-Befehlsausschnitt wird nicht unterstützt.
  • Schaltfläche "Schließen"funktioniert nur, wenn der Viewer in einem untergeordneten Fenster geöffnet ist.

Adobe Analytics Training

  • Bei Verwendung von Scene7-Viewern mit Adobe Analytics-Verfolgung auf der Grundlage von s_code.jsp werden "Seitenanforderungen"anstelle von "Verfolgungsanforderungen"für alle verfolgten Ereignis gesendet. Dies führt zu überhöhten Seitenkennzahlen für die Ansicht von Seiten, die einen Scene7-Viewer enthalten. Um dieses Problem zu beheben, kopieren Sie den Inhalt von AppMeasurementBridge.jsp in eine Javascript-Datei, die mit der Viewer-Seite bereitgestellt werden soll. Ersetzen Sie im resultierenden JavaScript alle Aufrufe von s.t() durch s.tl() für alle Ereignis außer LOAD-Ereignis. Dieses Problem hat keine Auswirkungen auf Scene7-Video-Viewer mit dem neuen Adobe Analytics Video Heartbeat-Berichte.
  • Internet Explorer: Der JavaScript-Fehler "Zugriff verweigert"tritt bei Verwendung von SSL/HTTPS mit aktivierter Adobe Analytics-Verfolgung auf.

E-Katalog-Viewer

  • JavaScript-Vorlagen in Imagemaps werden nicht unterstützt.

  • Wenn Sie zu einer anderen HTML-Seite navigieren und dann gelegentlich zurückkehren, kehrt der Viewer gelegentlich zur ersten Seite zurück.

  • Setzen Sie ImageMapEffect rollover-Modifikator auf 1, um Infopanels aufzurufen.

  • Frametransition auf none oder fade wird nicht unterstützt.

  • Das Seitenlayout wird gelegentlich nach dem Drehen des iOS-Geräts falsch angezeigt. Durch das Vergrößern der Seite wird das Layout korrigiert.

  • Interne Links nur zur Seite ganz links in mehrseitigen Druckbögen. Betrifft Mobilgeräte im Hochformat.

  • InitialFrame verknüpft nur mit der Seite ganz links in mehrseitigen Druckbögen. Betrifft Mobilgeräte im Hochformat.

Viewer für gemischte Medien

  • Die Wiedergabe von Tonspuren wird derzeit nicht unterstützt.

Social Viewer

  • Um Miniaturansichten in ausgehenden E-Mails korrekt wiederzugeben, sollte der Modifikator serverurl über eine absolute URL verfügen.

Video-Viewer

  • Beim Standbild kann der Fehler "max. Größe"auftreten. Möglicherweise muss der Benutzer die Limit-Einstellung für die Veröffentlichung auf dem Image-Server erhöhen.
  • Videountertitel erfordern einen Regelsatz für Firmen, wenn sie eine HTML-Seite hosten, die von einem externen Server bereitgestellt wird, der kein Scene7-Server ist. Wenden Sie sich an den technischen Support der Adobe.
  • Die Analytics-Verfolgung kann aufgrund der Pufferung einen falschen Wiedergabeprozentsatz melden
  • Auf iPad- oder Android-Geräten wird möglicherweise ein schwarzer Rahmen anstelle eines Standbilds angezeigt.
  • Beim Laden des Viewers auf iPad- oder Android-Geräten blinkt möglicherweise ein schwarzer Rahmen auf dem Bildschirm.
  • Auf iPad-Geräten werden schwarze Ränder neben der VideoPlayer-Komponente angezeigt, wenn der Hintergrund auf Weiß/Transparent eingestellt ist.
  • Das letzte Videobild kann auf iPad mit iOS 7 verzerrt sein.

Auf dieser Seite

Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now