setParams

JavaScript-API-Referenz für Video360-Viewer.

setParams( *params*)

Legt einen oder mehrere Parameter auf einen bestimmten Wert fest. Die Methodenargument-Syntax ist mit einer URL-Abfrage identisch. Das heißt, sie repräsentiert Paare des Typs "name=Wert", die durch & getrennt sind. Genau wie in einer Abfrage-Zeichenfolge werden die Namen und Werte in Prozent mit UTF8 kodiert. Bevor Sie init() aufrufen, muss dieser Parameter aufgerufen werden.

Diese Methode ist optional, wenn die Viewer-Konfigurationsinformationen mit dem JSON-Objekt config an den Konstruktor übergeben wurden.

Siehe auch init.

Parameter

params

{string} name=value Parameterpaare, durch & getrennt.

Gibt zurück

Keine.

Beispiel

<instance>.setParams("style=customStyle.css&VideoPlayer.playback=progressive")

Auf dieser Seite

Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now