setAsset

JavaScript-API-Referenz für interaktiven Video-Viewer.

setAsset(asset[, data])

Legt das neue Asset und optional zusätzliche Asset-Daten fest. Sie können diesen Parameter jederzeit vor oder nach init() aufrufen. Wenn es nach init() aufgerufen wird, tauscht der Viewer das Asset zur Laufzeit aus.

Siehe auch init.

asset

{ String } neue Asset-ID.

Daten

{ JSON } JSON-Objekt mit den folgenden optionalen Feldern (Groß-/Kleinschreibung beachten):

  • posterimage - Bild, das im ersten Frame angezeigt wird, bevor die Videowiedergabe beginnt. Siehe VideoPlayer.posterimage .
  • caption - Speicherort der neuen Beschriftungsdatei. Wenn keine Beschriftungsschaltfläche angegeben ist, ist sie in der Benutzeroberfläche nicht sichtbar.
  • navigation - URL oder Pfad zum WebVTT-Navigationsinhalt. Die WebVTT-Datei sollte von Image Serving bereitgestellt werden.
  • interactiveData - URL oder Pfad zum interaktiven WebVTT-Dateninhalt. Die WebVTT-Datei muss von Image Serving bereitgestellt werden.

Rückgabe

Keine.

Beispiel

<instance>.setAsset("/content/dam/mac/aodmarketingna/dm-viewers-content/video/Glacier.mp4")

Auf dieser Seite