InteractiveImage

JavaScript-API-Referenz für Video Image Viewer.

InteractiveImage([config])

Constructor erstellt eine Video Image Viewer-Instanz.

Parameter

config

{object} optionales JSON-Konfigurationsobjekt ermöglicht es allen Viewer-Einstellungen, an den Konstruktor zu übergeben, um zu verhindern, dass einzelne Setter-Methoden aufgerufen werden. Enthält die folgenden Eigenschaften:

  • containerId - {String} ID des DOM-Containers (normalerweise ein DIV ), in den der Viewer eingefügt wird. Zum Zeitpunkt des Aufrufs dieser Methode ist es nicht erforderlich, dass das Containerelement erstellt wird. Der Container muss jedoch vorhanden sein, wenn init() ausgeführt wird.

    Erforderlich.

  • params - {Object} JSON-Objekt mit Viewer-Konfigurationsparametern, bei denen der Eigenschaftsname entweder eine Viewer-spezifische Konfigurationsoption oder ein SDK-Modifikator ist und der Wert dieser Eigenschaft ein entsprechender settings-Wert ist.

    Erforderlich.

  • Handler - {Object} JSON-Objekt mit Viewer-Ereignis-Rückrufen, wobei der Eigenschaftsname der Name des unterstützten Viewer-Ereignisses und der Eigenschaftswert ein JavaScript-Funktionsverweis auf den entsprechenden Rückruf ist.

    Optional.

    Weitere Informationen zu Viewer-Ereignissen finden Sie unter Ereignis-Rückrufe .

Rückgabe

Keine.

Beispiel

var interactiveImage = new s7viewers.InteractiveImage({ 
 "containerId":"s7viewer", 
 "params":{ 
  "asset":"/content/dam/mac/aodmarketingna/shoppable-banner/shoppable-banner.jpg", 
  "serverurl":"http://aodmarketingna.assetsadobe.com/is/image" 
}, 
"handlers":{ 
 "initComplete":function() { 
  console.log("init complete"); 
} 
} 
});

Auf dieser Seite