setVideo

JavaScript-API-Referenz für Video-Viewer

setVideo(videoUrl[, data])

Legt neue externe Videos und optional zusätzliche Videodaten fest. Kann jederzeit vor und nach init() aufgerufen werden. Wenn nach init() aufgerufen wird, tauscht der Viewer das Video in der Laufzeit aus.

Siehe auch init.

Parameter

videoUrl

{ String } eine absolute URL zum neuen Video.

Daten

{ JSON } JSON-Objekt mit den folgenden optionalen Feldern (Groß-/Kleinschreibung beachten):

  • posterimage - Bild, das im ersten Frame angezeigt wird, bevor die Videowiedergabe beginnt. Siehe VideoPlayer.posterimage .
  • caption - Speicherort der neuen Untertiteldatei. Wenn keine Untertiteldatei angegeben ist, wird die Untertitelschaltfläche nicht in der Benutzeroberfläche angezeigt.
  • navigation - URL oder Pfad zu WebVTT-Navigationsinhalten. Die WebVTT-Datei sollte von Image Serving bereitgestellt werden.

Rückgabe

Keine.

Beispiel

<instance>.setVideo("https://s7d9.scene7.com/is/content/Scene7SharedAssets/Glacier_Climber_MP4")

Auf dieser Seite