Farbmuster

Farbmuster bestehen aus einer Zeile von Miniaturbildern mit optionalen Bildlauftasten auf der linken und rechten Seite. Farbmuster sind nur auf dem Desktop sichtbar, wenn alle Miniaturansichten nicht in die Breite des Containers passen. Auf Mobilgeräten oder wenn Miniaturansichten in die Container-Breite passen, werden keine Bildlauftasten angezeigt.

Das Erscheinungsbild des Farbmuster-Containers wird mit der CSS-Klassenauswahl gesteuert:

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches

CSS-Eigenschaften der Farbmuster

width

Die Breite der Farbfelder.

height

Die Höhe der Muster.

unten

Die vertikalen Farbfelder versetzen sich relativ zum Viewer-Container.

Beispiel: Zum Einrichten von Farbfeldern mit einer Höhe von 100 Pixel.

.s7mixedmediviewer .s7colorswatches .s7swatches { 
 height: 100px;  
}

Der Abstand zwischen den Musterminiaturansichten wird mit der folgenden CSS-Klassenauswahl gesteuert:

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumbcell

CSS-Eigenschaft

Beschreibung

margin

Die Größe des horizontalen und vertikalen Rands um jede Miniaturansicht. Der tatsächliche Abstand der Miniaturansichten entspricht der Summe des linken und rechten Rands, der für .s7thumbcell festgelegt wurde.

Beispiel

So legen Sie den Abstand sowohl vertikal als auch horizontal auf zehn Pixel fest.

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumbcell { 
 margin: 5px; 
}

Das Erscheinungsbild der einzelnen Miniaturansichten wird mit der folgenden CSS-Klassenauswahl gesteuert:

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumb

CSS-Eigenschaft

Beschreibung

width

Breite der Miniaturansicht.

height

Höhe der Miniaturansicht.

rand

Rand der Miniaturansicht.

HINWEIS

Miniaturansichten unterstützen den Attributselektor state, der verwendet werden kann, um verschiedene Skins auf verschiedene Miniaturansichten anzuwenden. Insbesondere state="selected" entspricht der Miniaturansicht des Bildes, das derzeit in der Hauptansicht angezeigt wird, state="default" dem Rest der Miniaturansichten entspricht und state="over" beim Bewegen des Mauszeigers verwendet wird.

Beispiel: Zum Einrichten von Miniaturansichten mit 56 x 56 Pixel, einem hellgrauen Standardrahmen und einem dunkelgrauen ausgewählten Rahmen.

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumb { 
 width: 56px; 
 height: 56px;  
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumb[state="default"] { 
 border: 1px solid #dddddd; 
} 
.s7mixedviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7thumb[state="selected"] { 
 border: 1px solid #666666; 
}

Das Erscheinungsbild der linken und rechten Bildlaufschaltflächen wird mit den folgenden CSS-Klassenselektoren gesteuert:

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton

Es ist nicht möglich, Bildlaufschaltflächen mit den Eigenschaften CSS top, left, bottom und right zu positionieren. Stattdessen werden sie von der Viewer-Logik automatisch positioniert.

CSS-Eigenschaft

Beschreibung

width

Breite der Bildlaufschaltfläche.

height

Höhe der Bildlaufschaltfläche.

background-image

Das Bild, das für einen bestimmten Schaltflächenstatus angezeigt wird.

background-position

Position innerhalb des Bildsprites, wenn CSS-Sprites verwendet werden.

Siehe CSS-Sprites .

HINWEIS

Diese Schaltfläche unterstützt den Attributselektor state, mit dem verschiedene Skins auf verschiedene Schaltflächenzustände angewendet werden können: up, down, over und disabled.

Beispiel: Zum Einrichten von Bildlaufschaltflächen mit einer Größe von 56 x 56 Pixel und einer für jeden Status unterschiedlichen Grafik.

.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton { 
 background-size: auto; 
 width: 56px; 
 height: 56px; 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton[state="up"]{ 
background-image:url(images/v2/ScrollLeftButton_up.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton[state="over"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollLeftButton_over.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton[state="down"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollLeftButton_down.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollleftbutton[state="disabled"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollLeftButton_disabled.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton { 
 background-size: auto; 
 width: 56px; 
 height: 56px; 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton[state="up"]{ 
background-image:url(images/v2/ScrollRightButton_up.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton[state="over"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollRightButton_over.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton[state="down"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollRightButton_down.png); 
} 
.s7mixedmediaviewer .s7colorswatches .s7swatches .s7scrollrightbutton[state="disabled"]{ 
 background-image:url(images/v2/ScrollRightButton_disabled.png); 
}

Auf dieser Seite