setAsset

JavaScript-API-Referenz für Flyout-Viewer.

setAsset( *asset*)

Asset

{ String} neue Asset-ID, expliziter Bildsatz oder expliziter Bildsatz mit Frame-spezifischen Image Serving-Modifikatoren, wobei optionale globale Image Serving-Modifikatoren nach angehängt werden. ?.

Bilder, die IR (Image Rendering) oder UGC (User-Generated Content) verwenden, werden von diesem Viewer nicht unterstützt.

Legt das neue Asset fest. Sie können diesen Parameter jederzeit vor oder nach init() aufrufen. Wenn es nach init() aufgerufen wird, tauscht der Viewer das Asset zur Laufzeit aus.

Siehe auch init.

Rückgabe

Keine.

Beispiel

Einzelbildreferenz:

<instance>.setAsset("Scene7SharedAssets/Backpack_B")

Einzelverweis auf ein in einem Katalog definiertes Bildset:

<instance>.setAsset("Scene7SharedAssets/ImageSet-Views-Sample")

Explizites Bildset:

<instance>.setAsset("Scene7SharedAssets/Backpack_B,Scene7SharedAssets/Backpack_C")

Explizites Bildset mit Frame-spezifischen Image Serving-Modifikatoren:

<instance>.setAsset("(Scene7SharedAssets/Backpack_B?op_colorize=255%2C0%2C0,Scene7SharedAssets/Backpack_B?op_colorize=0x00ff00)")

Der Scharfzeichnungsmodifikator wurde allen Bildern im Set hinzugefügt:

<instance>.setAsset("Scene7SharedAssets/Backpack_B,Scene7SharedAssets/Backpack_C?op_sharpen=1")

Auf dieser Seite