FlyoutZoomView.zoomfactor

[FlyoutZoomView.|<containerId>_flyout.]zoomfactor= * *[,[ * *][, *primaryFactorsecondaryFactorupscale*]]

primaryFactor

Gibt die Bildvergrößerung für die Flyout-Ansicht relativ zur Hauptansicht an. Muss ein ganzzahliger oder Gleitkommawert 1.0 oder größer sein.

secondaryFactor

Es kann ein optionaler sekundärer Faktor angegeben werden, der durch Klicken oder Tippen auf die Hauptansicht aufgerufen werden kann, wenn die Hervorhebung aktiv ist. Durch Klicken oder Tippen auf ein zweites Mal wird der primäre Zoomfaktor wieder aktiviert. Der Wert -1 deaktiviert den sekundären Zoomfaktor.

upscale

Gibt an, wie die Komponente kleine Bilder verarbeitet.

Wenn auf 1 gesetzt, skaliert die Komponente das Hauptbild so, dass es in die Hauptansicht passt. Außerdem wird das Zoombild so skaliert, dass der konfigurierte Flyout-Fensterbereich vollständig gefüllt ist.

Wenn auf 0 gesetzt, werden kleine Bilder mit ihrer ursprünglichen Auflösung angezeigt und zentriert im Hauptansichtsbereich und innerhalb des Flyout-Fensters. Sie können zusätzliche Leerzeichen konfigurieren, die um das Bild herum mit einer Hintergrundeigenschaft oder einer ähnlichen CSS-Eigenschaft der CSS-Klassen s7flyoutzoomview und s7flyoutzoom CSS in der Hauptansicht bzw. im Flyout-Fenster angezeigt werden.

Eigenschaften

Optional.

Standard

3,-1,1

Beispiel

zoomfactor=2,3,0

Auf dieser Seite