Twitter Share

Das twitter-Freigebungs-Tool besteht aus einer Schaltfläche, die dem Social-Freigabe-Bedienfeld hinzugefügt wird. Wenn auf die Schaltfläche geklickt wird, wird der Benutzer zu einem Freigabedialogfeld umgeleitet, das von einem Social-Dienst bereitgestellt wird. Die Position der Schaltfläche wird vollständig vom Social-Freigabe-Tool verwaltet.

Das Erscheinungsbild der Twitter-Freigabe-Schaltfläche wird mit der folgenden CSS-Klassenauswahl gesteuert:

.s7ecatalogviewer .s7twittershare

CSS-Eigenschaften des Twitter-Freigabe-Tools

width

Schaltflächenbreite.

height

Schaltflächenhöhe.

background-image

Das Bild, das für einen bestimmten Schaltflächenstatus angezeigt wird.

background-position

Position innerhalb des Bildsprites, wenn CSS-Sprites verwendet werden.

Siehe auch CSS-Sprites .

HINWEIS

Diese Schaltfläche unterstützt die Attributauswahl state, mit der verschiedene Skins auf unterschiedliche Schaltflächenzustände angewendet werden können.

Sie können die Schaltfläche aus dem Social-Freigabebereich entfernen, indem Sie die CSS-Eigenschaft display:none in der CSS-Klasse festlegen.

Die QuickInfo der Schaltfläche kann lokalisiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Lokalisierung von Benutzeroberflächenelementen.

Beispiel: Zum Einrichten einer Twitter-Freigabe-Schaltfläche mit 28 x 28 Pixel und einem anderen Bild für jeden der vier verschiedenen Schaltflächenstatus:

.s7ecatalogviewer .s7twittershare { 
 width:28px; 
 height:28px; 
} 
.s7ecatalogviewer .s7twittershare[state='up'] { 
background-image:url(images/v2/TwitterShare_dark_up.png); 
} 
.s7ecatalogviewer .s7twittershare[state='over'] { 
background-image:url(images/v2/TwitterShare_dark_over.png); 
} 
.s7ecatalogviewer .s7twittershare[state='down'] { 
background-image:url(images/v2/TwitterShare_dark_down.png); 
} 
.s7ecatalogviewer .s7twittershare[state='disabled'] { 
background-image:url(images/v2/TwitterShare_dark_disabled.png); 
}

Auf dieser Seite