Erweiterte Textformatierung

Verwenden Sie die folgenden Befehle für die erweiterte Textformatierung.

Befehl Beschreibung Anmerkungen
\dn N

Tiefgestellt ohne Änderung der Schriftgröße.

Position in Halbpunkten; Der Standardwert ist 6.

\up N

Hochgestellt ohne Änderung der Schriftgröße.

Position in Halbpunkten; Der Standardwert ist 6.

\kerning N

Deaktivieren/aktivieren Sie bei der angegebenen Schriftgröße.

Schriftgröße in Halbpunkten, über der das Kerning angewendet werden soll; 0 , um Kerning zu deaktivieren; Der Standardwert ist 1 für Kerning aller Schriftgrößen über ½ Punkt.

\kerningoptische

Wählen Sie optisches Kerning aus.

textPs= nur.

\kerningmetric

Wählen Sie Metrikkerning aus.

Standard.

\expnd N

Ändern Sie den Zeichenabstand.

positive oder negative Quartale; Der Standardwert ist 0.

\expndtw N

Ändern Sie den Zeichenabstand.

Positive oder negative Zweige.

\charscalex N

Horizontale Zeichenskalierung.

Positiver oder negativer Prozentsatz; Der Standardwert ist 100.

\charscaley N

Vertikale Zeichenskalierung.

Positiver oder negativer Prozentsatz; Standardwert ist 100; Dynamic Media-Erweiterung.

\charscaley skaliert auch den Zeilenabstand, wenn text= verwendet wird . textPs= behält immer den Zeilenabstand bei, unabhängig von der Größe der vertikalen Zeichenskalierung.

\ltrch

Wählen Sie den Zeichenfluss von links nach rechts aus.

Standard.

\rtlch

Wählen Sie den Zeichenfluss von rechts nach links aus.

text= nur.

\copyfit N

Aktivieren Sie das Kopieren und legen Sie die maximal zulässige Schriftgröße fest.

Schriftgröße in Halbpunkten; textPs= nur; Dynamic Media-Erweiterung.

\copyfitlines N

Maximale Anzahl an Zeilen mit Copy-fit (weiche Begrenzung).

0 bei fehlender Zeilenbegrenzung; textPs= nur; Dynamic Media-Erweiterung.

\copyfitmaxlines N

Maximale Anzahl an Zeilen mit Copy-Fit (Abschneiden).

textPs= only; Dynamic Media-Erweiterung.

\baselinedir N

Zeichenausrichtung.

textPs= only; bei nichtrömischen Schriftarten ignoriert; ignoriert, wenn \stextflow1 nicht aktiv ist.

0 vertikal (Standard).

1 um 90 Grad im Uhrzeigersinn gedreht.

Auf dieser Seite