Festlegen von Ebenen

In der Befehlssequenz URL oder Katalog::Modifier wird eine Ebenendefinitionssequenz mit dem Befehl layer= Beginn und mit einem anderen Befehl layer=, einem Befehl effect= oder dem Ende der URL beendet.

Alle Befehle innerhalb der Ebenendefinitionssequenz sind mit der Ebene verknüpft.

Der Befehl layer= gibt eine Ebenennummer an, bei der es sich um eine Ganzzahl von 0 oder größer handeln muss. Alle Befehle in Ebenendefinitionssequenzen mit derselben Ebenenzahl werden auf dieselbe Ebene angewendet. Wenn derselbe Befehl mehrmals auftritt, ist die letzte Instanz gültig.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free