Ebenentransformationen

Transformationen werden auf Quellbilder und Textebenen angewendet.

Die folgenden Vorgänge werden auf Quellbilder in der angegebenen Reihenfolge angewendet, um die gewünschte räumliche Beziehung mit Ebene 0 zu erreichen:

  1. Wenden Sie crop= an, falls angegeben.
  2. Skalierung basierend auf size= oder, wenn size= nicht angegeben ist, basierend auf scale= oder, wenn scale= nicht angegeben ist, basierend auf res= oder, wenn res=nicht angegeben ist, verwenden Sie das Quellbild mit voller Auflösung.
  3. Wenden Sie flip= an, falls angegeben.
  4. Wenden Sie rotate= an, falls angegeben.
  5. Wenden Sie extend= an, falls angegeben.
  6. Positionieren Sie die Ebene auf der Arbeitsfläche basierend auf origin= und pos= (siehe unten).

Die folgenden Transformationen werden auf Textebenen angewendet:

  1. Die Größe des Textfelds wird durch size= oder die Textbreite und -höhe bestimmt, wenn size= nur teilweise oder gar nicht angegeben ist. Der Text wird mithilfe der Attribute für die Textausrichtung rtf innerhalb des Textfelds ausgerichtet. Der Text kann durch das Textfeld beschnitten werden.
  2. Skalieren Sie den Textinhalt basierend auf der mit textAttr= angegebenen Auflösung.
  3. Wenden Sie rotate= an, falls angegeben.
  4. Wenden Sie extend= an, falls angegeben.
  5. Positionieren Sie die Ebene auf der Arbeitsfläche basierend auf origin= und pos= (siehe unten).

Sowohl für Bild- als auch für Textebenen gilt die letzte Schritt-Positionierung der Ebene in der Arbeitsfläche nicht für Ebene 0, da Ebene 0 die Arbeitsfläche darstellt.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free