Ebenenplatzierung

Die Ebenen werden positioniert, indem der Ebenenursprung (origin=) an der Herkunft der Hintergrundebene an einem durch pos= festgelegten Versatz ausgerichtet wird.

Wenn der Ebenenursprung nicht explizit für eine Bildebene angegeben ist, wird er wie folgt berechnet:

  1. Legen Sie den Bildanker fest. Verwenden Sie anchor= oder, falls nicht angegeben, catalog::Anchor.
  2. Wenn der Bildanker definiert ist, wenden Sie die Ebene an, um sie zu transformieren, und extend= , um sie in den Wert origin= zu konvertieren.
  3. Wenn kein Bildanker definiert ist, wird der Ebenenursprung in der Mitte des Ebenenrechtecks platziert (nach dem Anwenden von extend=).

Auf dieser Seite