req

Anforderungstyp Gibt den Anforderungstyp an.

req={validate|contents|oversetstatus|exists}

Wert Beschreibung

validieren

Gibt Fehler beim Rendern der FXG-Datei mit den bereitgestellten URL-Modifikatoren zurück.

Inhalt

Gibt die XML-Liste aller Elemente mit dem Attributwert s7:element und einer Liste aller Seiten im fxg-Dokument zurück.

oversetstatus

Gibt die XML-Liste zurück, deren <RichText/> -Elemente überschrieben werden.

Gibt eine XML-Liste von <RichText/>-Elementen zurück, die zur Verarbeitung auf Clientseite überschrieben werden. Es werden nur <RichText/>-Elemente zurückgegeben, die Übersatz sind. s7: elementidis ein erforderliches <richtext /> Attribut bei Verwendung von req=oversetstatus. Beliebige Übersatzelemente <RichText/> ohne s7:elementid werden nicht aufgelistet. Jedes <RichText/>-Element in der Liste hat das s7:elementid, s7:endCharIndex und den Begrenzungsrahmen des Übersatztextrahmens. Das Attribut s7:endCharIndex gibt den Textindex im Textabschnitt an, bis zu dem Text in den Rahmen passen konnte. Req= oversetstatusonly gilt nur für <richtext /> Elemente im angeforderten FXG. Es werden keine <RichText/>-Elemente aus eingebetteten FXGs Liste.

vorhanden

req=exists[,text|javascript|xml|{json[&id=reqId]}]

reqId, eindeutige Anforderungskennung

Gibt eine einzelne Eigenschaft mit dem Namen catalogRecord.exists zurück. Der Eigenschaftswert wird auf "1"gesetzt, wenn der angegebene Katalogeintrag im Bild oder Standardkatalog vorhanden ist, andernfalls auf "0". "req=exists"-Anforderungen für den Kontext "/is/content?lang=de"weisen auf das Vorhandensein oder Fehlen eines bestimmten Datensatzes im statischen Inhaltskatalog hin.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free