joboption

PDF-Auftragsoptionen anwenden Eine Auftragsoptionendatei oder PDF-Vorgabe ist eine Datei, die von Illustrator im Dialogfeld "PDF-Optionen speichern"oder in den PDF-Vorgaben in InDesign generiert wird.

joboption= *Wert*

value

Die IPSID der Auftragsoptionendatei.

Die Auftragsoptionendatei kann von IPS/Dynamic Media Classic hochgeladen und veröffentlicht werden. Die in der Auftragsoptionendatei enthaltenen PDF-Optionen werden beim Generieren der PDF-Datei verwendet.

Die folgenden Optionen werden derzeit unterstützt:

Allgemein

Kompatibilität

Komprimierung auf Objektebene

Miniaturansichten einbetten

Für schnelle Webansicht optimieren

Bilder

Downsampling, Auflösung, Schwellenwert und Komprimierung für Farbe, Grau und Mono

Schriftarten

Alle Schriften einbetten

OpenType-Schriftarten einbetten

Subset-Schriften, wenn Prozentsatz der Zeichen kleiner ist als:

Liste immer einbetten

Liste niemals einbetten

Farbe

Farbstrategie („Nur Bilder für Farbmanagement kennzeichnen“ wird wie „Alles für Farbmanagement kennzeichnen“ behandelt)

Dokument-Renderpriorität

Nur die folgenden Arbeitsfarbräume werden für 4.2.5 unterstützt.

  • RGB

    • e-sRGB
    • scRGB mit Codierungsbereich [-4.0, 4.0]
    • Lab D50
    • PCS XYZ
    • Flat XYZ
    • Linear ROMM-RGB
    • ROMM-RGB
    • sYCC 8-Bit
    • e-sYCC 8-Bit

  • Grau

    • Grau Gamma 1.8
    • Grau Gamma 2.2
    • Tonwertzuwachs 10%
    • Tonwertzuwachs 15%
    • Tonwertzuwachs 20%
    • Tonwertzuwachs 25%
    • Tonwertzuwachs 30%
    • sGray

CMYK-Werte für kalibrierte CMYK-Farbräume beibehalten

Erweitert

„OPI-Kommentare beibehalten“ ist immer aktiviert.

Standards

Kompatibilitätsstandard.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free