DefaultExpiration

Client-Cache-TTL für Standard-Bildantworten. Stellt das Ablaufintervall für Standard-Bildantworten bereit (Antworten, die ein Standardbild zurückgeben, das mit defaultImage= oder attribute::DefaultImage angegeben wurde).

Wird nur angewendet, wenn das Standardbild nicht mit einem Katalogdatensatz verknüpft ist oder wenn der Standardbildkatalogdatensatz keinen bestimmten catalog::Expiration-Wert bereitstellt.

Eigenschaften

Reale Zahl, 0 oder höher. Anzahl der Stunden bis zum Ablauf seit der Generierung der Antwortdaten. Auf 0 setzen, um das Antwortbild immer sofort ablaufen zu lassen, wodurch die Client-Zwischenspeicherung für Standard-Bildantworten deaktiviert wird. Auf -1 setzen, um als never expire zu markieren.

Standard

Vererbt von default::DefaultExpiration, wenn nicht definiert oder leer.

TTL (Time-To-Live) ist die Dauer, bevor der Cache abläuft. Die Standard-TTL ist 1 Stunde.

Verwandte Themen

Katalog::Expiration , attribute::DefaultImage

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free