ErrorImage *

Fehlermeldungsbild. Beim Rendern von Bildern wird normalerweise ein Fehlerstatus mit einer Textmeldung zurückgegeben, wenn ein Fehler auftritt. attribute::ErrorImage ermöglicht die Konfiguration eines Bildes, das im Fehlerfall zurückgegeben wird.

Wenn ein Fehler auftritt, versucht der Server zunächst, den Wert von ImageRendering::attribute::ErrorImageals einfachen Bilddateipfad zu interpretieren. Wenn die Datei nicht geöffnet werden kann, sendet sie die Attributwerte und Fehlerdetails an Image Serving, das die Prozesse, wie unter ImageServing::attribute::ErrorImage beschrieben, durchführt. Wenn Image Serving kein gültiges Antwortbild zurückgibt, werden der standardmäßige HTTP-Fehlerstatus und die Textnachricht an den Client gesendet.

Fehlerbilder werden mit HTTP-Status 200 zurückgegeben.

Eigenschaften

Textzeichenfolge. Bei Angabe muss es sich entweder um einen ImageServing::catalog::id-Wert, einen relativen Pfad (zu ImageServing::attribute::RootPath oder ImageRendering::attribute::RootPath) oder einen absoluten Pfad zu einer Bilddatei handeln, auf die der Image-Server zugreifen kann.

Standard

Von default::ErrorImage geerbt, wenn sie nicht definiert ist. Wenn sie definiert, aber leer ist, ist das Verhalten des Fehlerbilds deaktiviert, auch wenn default::ErrorImage definiert ist, und ein HTTP-Fehlerstatus wird zurückgegeben.

Verwandte Themen

attribute::DefaultImage, attribute::ErrorDetail, attribute::RootPath, catalog::Id

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now