Fehler

Wenn eine Anfrage nicht erfolgreich abgeschlossen werden kann, gibt der Server entweder ein Fehlerbild oder einen HTTP-Antwortstatus mit einem anderen als 200 zusammen mit einer Fehlermeldung zurück.

Der Antwortstatus hängt vom Fehlertyp ab. für die häufigsten Fehler "403". Fehlerantworten für Nicht-Bildanforderungstypen entsprechen dem mit req= angegebenen Format. (Möglicherweise wird zu diesem Zeitpunkt nicht konsistent implementiert.)

Die in der Fehlermeldung enthaltene Detailmenge kann mit attribute::ErrorDetail konfiguriert werden.

Fehlerbilder

Image Serving kann so konfiguriert werden, dass in einem Bild gerenderte Fehlermeldungen zurückgegeben werden. Weitere Informationen finden Sie unter attribute::ErrorImage in der Bildkatalogreferenz. Wenn das Fehlerbild erfolgreich generiert wurde, lautet der HTTP-Antwortstatus 200. Tritt bei der Verarbeitung des Fehlerbilds ein Fehler auf, werden die standardmäßige HTTP-Fehlerantwort und die Textmeldung an den Client zurückgegeben.

Verwandte Themen

attribute::ErrorDetail , attribute::ErrorImage

Auf dieser Seite