rs

Erweiterte Rendereinstellungen. Gibt erweiterte Rendereinstellungen an, die beim Rendern der aktuellen Auswahl angewendet werden sollen.

rs= *val*

val

Zeichenfolge für Rendereinstellungen.

Wird zur Feinabstimmung des Renderscheins verwendet. Verwenden Sie die Renderfunktion des Vignette Authoring-Tools (Teil des Dynamic Media Image Authoring-Pakets), um Rendereinstellungszeichenfolgen zu erstellen.

Eigenschaften

Materialattribut.

Standard

catalog::RenderSettings.

Beispiel

Nach einigen Experimenten mit der Bildbearbeitung wird festgestellt, dass die Unschärfemaske (USM) die korrekte Scharfzeichnung für die jeweilige Anwendung und das Material bereitstellt. Die Zeichenfolge der Render-Einstellungen, die USM konfiguriert, wird in den Befehl rs= kopiert, um sie mit diesem Material zu verwenden:

…&rs=U2V20W50X2&…

Verwandte Themen

catalog::RenderSettings

Auf dieser Seite