sharp

Scharfzeichnen der Textur. Gibt die Scharfzeichnung an, die beim Rendern dieses Materials angewendet werden soll.

sharp=0|1|2|3

0

Kein Scharfzeichnen.

1

Normale Scharfzeichnung (spät).

2

0 alternatives Scharfzeichnen (früh).

3

Mehr Scharfzeichnen (früh und spät).

sharp=1 das Scharfzeichnen nach der Wiedergabe des Materials vornimmt; sharp=2 wendet das Scharfzeichnen nach der anfänglichen Skalierung der Textur an, bevor sie jedoch in die Szene umgewandelt wird; sharp=3 Wendet Scharfzeichnen vor und nach der Transformation an.

Der Scharfzeichnungsalgorithmus und die Schärfungsmenge sowie andere USM-Parameter (Unschärfemaske) werden durch die Standardmateriellvorlage gesteuert, die von der Vignette oder mit rs= bereitgestellt wird.

Eigenschaften

Materialattribut. Wird von festen Farbstoffen ignoriert.

Standard

catalog::Sharp, wenn das Material auf einem Katalogeintrag basiert, andernfalls attribute::Sharp.

Verwandte Themen

Katalog::Sharp , sharpen=, rs=

Auf dieser Seite