setZoomTargets

Legt das Zoomziel fest, das mit einem Asset-Bild verknüpft ist. Vorhandene Zoomziele werden überschrieben.

Syntax

Autorisierte Benutzertypen

  • IpsUser
  • IpsAdmin
  • IpsCompanyAdmin
  • ImagePortalAdmin
  • ImagePortalContrib
  • ImagePortalContribUser

Parameter

Eingabe (setZoomTargetsParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*companyHandle* xsd:string Ja Handle des Unternehmens.
*assetHandle* xsd:string Ja Asset mit dem Zoomziel, das Sie festlegen möchten.
*zoomTargetArray* types:ZoomTargetDefinitionArray Ja Array von Zoom-Zieldefinitionen.

Ausgabe (setZoomTargetsReturn)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*zoomTargetHandleArray* types:HandleArray Ja Die Griffe für die Zoomziele, die durch diesen Vorgang erstellt werden.

Beispiele

Dieses Codebeispiel definiert ein Array von Zoomzielen nach Name, Position (X- und Y-Achse), Breite und Höhe und weist das Array einem Asset zu. Die Antwort enthält Handles zu den neu erstellten Zoomzielen.

Anforderung

<setZoomTargetsParam xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <companyHandle>c|6</companyHandle>
   <assetHandle>a|739|1|537</assetHandle>
   <zoomTargetArray>
      <items>
         <name>zoomTarget2</name>
         <xPosition>40</xPosition>
         <yPosition>40</yPosition>
         <width>400</width>
         <height>400</height>
      </items>
      <items>
         <name>zoomTarget3</name>
         <xPosition>40</xPosition>
         <yPosition>40</yPosition>
         <width>400</width>
         <height>400</height>
      </items>
   </zoomTargetArray>
</setZoomTargetsParam>

Antwort

<setZoomTargetsReturn xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <zoomTargetHandleArray>
      <items>a|947|9|41</items>
      <items>a|948|9|42</items>
   </zoomTargetHandleArray>
</setZoomTargetsReturn>

Auf dieser Seite