setUserInfo

Legt Benutzerattribute fest (z. B. Name, E-Mail, Rolle usw.)

Syntax

Autorisierte Benutzertypen

  • IpsAdmin
  • IpsCompanyAdmin
  • TrialSiteAdmin
  • ImagePortalAdmin

Parameter

Eingabe (setUserInfoParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*userHandle* xsd:string Nein Benutzerhandbuch.
*firstName* xsd:string Ja Vorname.
*lastName* xsd:string Ja Nachname.
*E-Mail* xsd:string Ja Benutzer-E-Mail.
*defaultRole* xsd:string Ja Legt die Rolle für einen Benutzer in jedem Unternehmen fest, zu dem er gehört. Beachten Sie jedoch, dass die Rolle IpsAdmin andere Unternehmenseinstellungen außer Kraft setzt.
*passwordExpires* xsd:dateTime Nein Legen Sie das Ablaufdatum für das Kennwort fest.
*isValid* xsd:boolean Ja Bestimmt, ob der Benutzer ein gültiger IPS-Benutzer ist.
*membershipArray* types:CompanyMembershipUpdateArray Ja Ein Array von Unternehmens-Handles.

Ausgabe (setUserInfoReturn)

Die IPS-API gibt keine Antwort für diesen Vorgang zurück.

Beispiele

Anforderung

<setUserInfoParam xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd">
   <firstName>test</firstName>
   <lastName>test</lastName>
   <email>test@test.test</email>
   <defaultRole>IpsAdmin</defaultRole>
   <isValid>true</isValid>
</setUserInfoParam>

Antwort

Keine.

Auf dieser Seite