getFolderTree

Gibt Ordner und Unterordner in einer hierarchischen Baumstruktur zurück. Die Antwort "getFolderTree"ist auf maximal 100.000 Ordner beschränkt

Syntax

Autorisierte Benutzertypen

  • IpsUser
  • IpsAdmin
  • IpsCompanyAdmin
  • TrialSiteAdmin
  • TrialSiteUser
  • ImagePortalContrib
  • ImagePortalContribUser
HINWEIS

Der Benutzer muss Lesezugriff auf den Ordner haben, um Daten darauf zurückzugeben.

Parameter

Eingabe (getFolderTreeParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*companyHandle* xsd:string Ja Der Handle für das Unternehmen.
*accessUserHandle* xsd:string Nein Wird nur von Administratoren verwendet, um die Identität eines bestimmten Benutzers zu übernehmen.
*accessGroupHandle* xsd:string Nein Wird verwendet, um nach einer bestimmten Gruppe zu filtern, einschließlich derjenigen, zu der das Unternehmen gehört.
*folderPath* xsd:string Nein Der Stammordner zum Abrufen von Ordnern und allen Unterordnern auf Blattebene. Wenn diese Option ausgeschlossen ist, wird der Stammordner des Unternehmens verwendet.
*Tiefe* xsd:int Ja Der Wert null ruft den Ordner der obersten Ebene ab. Jeder andere Wert gibt die Tiefe an, die in den Baum absinkt.
*assetTypeArray* types:StringArray Nein Gibt Ordner zurück, die nur bestimmte Asset-Typen enthalten.
*responseFieldArray* types:StringArray Nein Enthält eine Liste von Feldern, die Sie in die Antwort aufnehmen möchten.
*excludeFieldArray* types:StringArray Nein Enthält eine Liste von Feldern, die Sie in der Antwort ausschließen möchten.

Ausgabe (getFolderTreeReturn)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*Ordner* types:folders Nein Die Hierarchie von Ordnern in einer Baumstruktur. Die Antwort ist auf maximal 100.000 Ordner beschränkt.
*permissionSetArray* types:PermissionSetArray

Beispiele

Dieses Codebeispiel verwendet einen Unternehmens-Handle und einen Tiefenparameter, um die Tiefe zu bestimmen, die die Antwort zurückgeben soll. Die Antwort enthält Ordner und Unter-Ordner-Arrays mit verwandten Ordnern. Setzen Sie den Wert für die Tiefe auf eine kleinere Zahl, um tiefer in die Ordnerstruktur zu suchen.

Anforderung

<ns1:getFolderTreeParam xmlns:ns1="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd">
   <ns1:companyHandle>47</ns1:companyHandle>
   <ns1:depth>-1</ns1:depth>
</ns1:getFolderTreeParam>

Antwort

<getFolderTreeReturn xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/">
  <folders>
    <items>
      <folderHandle>f|sampleFolder/uploadTestDir/</folderHandle>
      <path>MyCompany/uploadTestDir/</path>
      <lastModified>2011-11-14T11:19:59.031-08:00</lastModified>
      <childLastModified>2011-11-14T11:19:59.031-08:00</childLastModified>
      <permissionSetHandle>pm|2</permissionSetHandle>
      <hasSubfolders>true</hasSubfolders>
      <subfolderArray>
        <items>
          <folderHandle>f|MyCompany/uploadTestDir/SubFolder/</folderHandle>
          <path>DevanCo/uploadTestDir/SubFolder/</path>
          <lastModified>2011-11-14T11:19:59.032-08:00</lastModified>
          <childLastModified>2011-11-14T11:19:59.032-08:00</childLastModified>
          <permissionSetHandle>pm|2</permissionSetHandle>
          <hasSubfolders>true</hasSubfolders>
          <subfolderArray>
            <items>
              <folderHandle>f|MyCompany/uploadTestDir/SubFolder/10/</folderHandle>
              <path>DevanCo/uploadTestDir/SubFolder/10/</path>
              <lastModified>2011-11-14T11:19:59.033-08:00</lastModified>
              <childLastModified>2011-11-14T15:06:58.563-08:00</childLastModified>
              <permissionSetHandle>pm|2</permissionSetHandle>
              <hasSubfolders>false</hasSubfolders>
            </items>
          </subfolderArray>
        </items>
      </subfolderArray>
    </items>
  </folders>
  <permissionSetArray>
    <items>
      <permissionSetHandle>pm|2</permissionSetHandle>
      <permissionArray>
        <items>
          <groupHandle>g|1</groupHandle>
          <groupName>Asset Download Group</groupName>
          <permissionType>Read</permissionType>
          <isAllowed>true</isAllowed>
          <isOverride>false</isOverride>
        </items>
        <items>
          <groupHandle>g|2</groupHandle>
          <groupName>Asset Upload Group</groupName>
          <permissionType>Read</permissionType>
          <isAllowed>true</isAllowed>
          <isOverride>true</isOverride>
        </items>
        <items>
          <groupHandle>g|2</groupHandle>
          <groupName>Asset Upload Group</groupName>
          <permissionType>Write</permissionType>
          <isAllowed>true</isAllowed>
          <isOverride>true</isOverride>
        </items>
      </permissionArray>
    </items>
  <permissionSetArray>
</getFolderTreeReturn>

Auf dieser Seite