getAssetCounts

Ruft die Assets und die Anzahl der Assets ab, die mit einem bestimmten Unternehmen verknüpft sind.

Das zurückgegebene countArray besteht aus einem Array von assetTypes (Datentyp xsd:string), von dem jeder über ein eigenes Zählerfeld (Datentyp xsd:int) verfügt und das die Darstellung mehrerer Asset-Typen pro Element des Arrays ermöglicht.
Syntax

Autorisierte Benutzertypen

  • IpsUser
  • IpsAdmin
  • IpsCompanyAdmin
  • TrialSiteAdmin
  • TrialSiteUser
  • ImagePortalAdmin
  • ImagePortalUser
  • ImagePortalContrib
  • ImagePortalContribUser

Parameter

Eingabe (getAssetCountsParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*companyHandle* xsd:string Ja Der Handle für das Unternehmen mit Assets, die gezählt werden sollen.

Ausgabe (getAssetCountsReturn)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*countArray* types:AssetCountArray Nein Ein Array von Asset-Typen mit jeweils einem eigenen Zählerfeld, sodass mehrere Asset-Typen pro Element des Arrays dargestellt werden können.

Beispiele

In diesem Codebeispiel wird das Handle des Unternehmens als Feld im getAssetCountsParam verwendet, das an den IPS-Webdienstserver gesendet wird, um die Asset-Zählungen zu erhalten.

Anforderung

<getAssetCountsParam xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <companyHandle>c|6</companyHandle>
</getAssetCountsParam>

Antwort

<getAssetCountsReturn xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <countArray>
      <items>
         <assetType>Image</assetType>
         <count>44</count>
      </items>
      <items>
         <assetType>Flash</assetType>
         <count>3</count>
      </items>
   </countArray>
</getAssetCountsReturn>

Auf dieser Seite