emptyAssetsFromTrash

Leert Assets aus dem IPS-Papierkorb.

Assets befinden sich im Müll, bis sie manuell geleert werden oder bis sie aus dem Papierkorb auslaufen. Wenn sie manuell geleert werden, befinden sie sich im Papierkorb bis zum nächsten Bereinigungsauftrag (normalerweise nächtlich), wenn sie schließlich aus dem System gelöscht werden. Wenn die Assets aus dem Papierkorb entfernt werden, werden sie im Rahmen derselben Bereinigungsaktivität bereinigt. Die Zeitüberschreitung ist konfigurierbar (standardmäßig 7 Tage).

Autorisierte Benutzertypen

  • IpsUser
  • IpsAdmin
  • IpsCompanyAdmin
  • ImagePortalAdmin
  • ImagePortalContrib
  • ImagePortalContribUser
  • "

Parameter

Eingabe (emptyAssetsFromTrashParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*companyHandle* xsd:string Ja Der Handle für das Unternehmen, dem die Assets gehören.
*assetHandleArray* types:HandleArray Ja Das Array von Handles, die die Elemente darstellen, die aus dem Papierkorb geleert werden sollen.

Ausgabe (emptyAssetsFromTrashParam)

Name Typ Erforderlich Beschreibung
*successCount* xsd:Int Ja Die Anzahl der Assets, die erfolgreich aus dem Papierkorb geleert wurden.
*warningCount* xsd:Int Ja Die Anzahl der Warnungen, die generiert wurden, wenn der Vorgang versucht hat, Assets aus dem Papierkorb zu löschen.
*errorCount* xsd:Int Ja Die Anzahl der Fehler, die beim Versuch erzeugt wurden, Assets aus dem Papierkorb zu leeren.
*warningDetailArray* types:AssetOperationFaultArray Nein Das Array von Details, die mit den Assets verknüpft sind, die Warnungen generiert haben, wenn der Vorgang versucht hat, sie aus dem Papierkorb zu löschen.
*errorDetailArray* types:AssetOperationFaultArray Nein Das Array von Details, die mit den Assets verknüpft sind, die Fehler generiert haben, wenn der Vorgang versucht hat, sie aus dem Papierkorb zu löschen.

Beispiele

Dieses Codebeispiel verwendet das Handle des Unternehmens und ein Asset-Handle-Array, das Handles zu den Assets enthält, die aus dem Papierkorb geleert werden sollen.

Anforderung

<emptyAssetsFromTrashParam xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <companyHandle>c|6</companyHandle>
   <assetHandleArray>
      <items>a|942|1|579</items>
      <items>a|943|1|580</items>
   </assetHandleArray>
</emptyAssetsFromTrashParam>

Antwort

<emptyAssetsFromTrashReturn xmlns="http://www.scene7.com/IpsApi/xsd/2008-01-15">
   <successCount>2</successCount>
   <warningCount>0</warningCount>
   <errorCount>0</errorCount>
</emptyAssetsFromTrashReturn>

Auf dieser Seite