SystemFieldCondition

Eine Systemfeldsuchbedingung für den Vorgang "searchAssets".

Für unäre Vergleiche müssen Sie genau einen Wert ( boolVal, longVal, doubleValoder dateVal) abhängig vom Systemfeldtyp. Für Suchbereiche übergeben Sie min<Type> und max<Type> Parameter und übergeben Sie eine op Wert von Between oder NotBetween.

Parameter

Name Typ Beschreibung
Feld xsd:string Auswahl der Asset-Suchsystemfelder.
op xsd:string Auswahl der Operatoren für Zeichenfolgenvergleich.
value xsd:string Wert, mit dem getestet werden soll.
boolVal xsd:boolean Boolescher Vergleichswert.
longVal xsd:long Long-Vergleichswert.
minLong xsd:long Untere Grenze des langen Bereichs.
maxLong xsd:long Obere Grenze des langen Bereichs.
doubleVal xsd:double Doppelter Vergleichswert.
minDouble xsd:double Untere Grenze des doppelten Bereichs.
maxDouble xsd:double Obere Grenze des Doppelbereichs.
dateVal xsd:dateTime Datumsvergleichswert.
minDate xsd:dateTime Datumsbereich Minimum.
maxDate xsd:dateTime Maximaler Datumsbereich.

Beispiel

<systemFieldConditionArray>
   <items>
      <field>LastModified</field>
      <op>Between</op>
      <minDate>2007-08-01T00:00:00</minDate>
      <maxDate>2007-12-01T00:00:00</maxDate>
   </items>
</systemFieldConditionArray>

Auf dieser Seite