Haversine

WICHTIG

Mehr über die Data Workbench Mitteilung zum Ende der Nutzungsdauer.

In der Mathematik ist die haversinine-Formel eine Gleichung, die Kreisabstände zwischen zwei Punkten auf einer Kugel angibt, die von ihren Längen- und Breitengraden identifiziert wird.

Wie bei der Formel wird die Haversine Transformation erfordert zwei Sätze von Latitude und Longitude Einstellungen, wobei diese vier Eingaben verwendet werden, um die wahre Entfernung zwischen zwei Orten auf der Erde zu berechnen.

Diese Entfernung kann als Meilen oder Kilometer dargestellt werden, indem die Flagge "In Kilometern" von "false" in "true" geändert wird.

Parameter Beschreibung Standard
Name Deskriptiver Name der Transformation. Hier können Sie einen beliebigen Namen eingeben.
Kommentare Optional. Anmerkungen zur Transformation.
Bedingung Die Bedingungen, unter denen diese Umwandlung angewendet wird.
Latitude 1-Feld Der Breitengrad von Nummer 1.
Latitude 2, Feld Der Breitengrad von Nummer 2.
Längengrad 1 Feld Der Längengrad der Nummer 1.
Längengrad 2 Feld Der Längengrad der Nummer 2.
Ausgabe Nach der Berechnung wird die Output -Feld enthält Entfernungen zwischen den Punkten, die als Elemente in einer Dimension bezeichnet werden.

Wenn Sie beispielsweise in einem Breiten- und Längengrad ihres Stores Lat1, Lon1 codieren und für ihre Kunden eine IP-Suche am Ende und lang verwenden, können die Entfernungen zu einem Store ermittelt werden, von dem die meisten Kunden kaufen oder von diesem kommen.

HINWEIS

Wenn Sie Entfernungen für andere Standorte identifizieren möchten, muss jeder einzelne Standort über einen eigenen Satz von Breiten- und Langfeldern verfügen.

Auf dieser Seite