Öffnen eines field-Viewers

Informationen zum Öffnen eines field Viewers für eine Protokollquelle, Transformation oder erweiterte Dimension.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Knoten und klicken Sie auf View Fields. Klicken Sie für erweiterte Dimensionen auf View Input Fields.

    Die angezeigte Callout-Komponente enthält einen field-Viewer. Hierbei handelt es sich um eine Tabelle mit allen Feldern, die entweder Eingaben oder Ausgaben dieser Komponente sind. (Ein- und Ausgänge können Felder oder Dimensionen sein.) Bei einer Protokollquelle oder Transformation zeigt der field-Viewer seine Ein- und Ausgänge an. Bei einer Dimension zeigt der Feld-Viewer seine Eingaben an. Siehe Feld-Viewer.

    Hinweis

    Um einen field Viewer zu öffnen, muss Ihr Data Workbench-Computer Netzwerkzugriff auf den Data Workbench-Server haben, auf dem sich der Datensatz befindet. Wenn sich Ihr Datensatz in einem Data Workbench-Servercluster befindet, muss Ihr Data Workbench-Computer Netzwerkzugriff auf den Master-Data Workbench-Server im Cluster haben.

Auf dieser Seite