Benachrichtigungen per E-Mail

Das Control Panel verfügt über eine Funktion mit echtzeitbasierten E-Mail-Warnungen, damit Sie Ihre Arbeit flexibler gestalten können.

Gehen Sie wie folgt vor, um diese Warnhinweise zu abonnieren:

  1. Klicken Sie an einer beliebigen Stelle im Control Panel auf die Schaltfläche Warnbenachrichtigungen und dann auf Abonnieren.

  2. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihres Abonnements.

  3. Nach dem Abonnieren benachrichtigt Sie das Control Panel über Systemprobleme und empfiehlt zu ergreifende Maßnahmen. E-Mail-Warnungen werden an alle Personen gesendet, die sich für alle Instanzen angemeldet haben, bei denen sie Administratoren sind.

Die Liste der Warnungen lautet wie folgt:

  • Nutzung des SFTP-Speichers: Einer Ihrer SFTP-Server hat mindestens 80 % seiner Kapazität erreicht. Siehe SFTP-Speicherverwaltung.

  • Datenbanknutzung: Eine der Datenbanken Ihrer Instanzen hat mindestens 80 % ihrer Kapazität erreicht. Siehe Datenbanküberwachung.

  • Ablauf des SSL-Zertifikats: Eines der SSL-Zertifikate Ihrer Subdomains ist abgelaufen oder läuft in 60 Tagen oder weniger ab. Siehe Überwachen von SSL-Zertifikaten der Subdomains.

  • Ablauf der SFTP-IP-Zulassungsauflistung: Einer der von Ihnen definierten IP-Bereiche ist abgelaufen oder läuft in spätestens 10 Tagen ab. Weitere Informationen finden Sie unter IP-Bereich-Zulassungsauflistung.

  • Ablauf des öffentlichen SFTP-Schlüssels: Einer der von Ihnen definierten öffentlichen Schlüssel ist abgelaufen oder läuft in spätestens 10 Tagen ab. Weitere Informationen finden Sie unter Schlüsselverwaltung.

Auf dieser Seite