CSV-Datei für mehrsprachige Push-Benachrichtigungen erstellen

Durch das Hochladen einer CSV-Datei zum Generieren von Inhalten für den Versand werden mehrsprachige Push-Benachrichtigungen unterstützt. Das Format der CSV-Datei muss bestimmten Richtlinien entsprechen, damit der Datei-Upload erfolgreich und eine Versanderstellung möglich ist. In den folgenden Abschnitten werden das Dateiformat und die damit verbundenen Überlegungen beschrieben.

Dateiformat

Mehrsprachige Push-Benachrichtigungen erfordern 14 Spalten in der CSV-Datei:

  1. title
  2. messageBody
  3. sound
  4. badge
  5. deeplinkURI
  6. category
  7. iosMediaAttachmentURL
  8. androidMediaAttachmentURL
  9. isContentAvailable
  10. isMutableContent
  11. customFields
  12. locale
  13. language
  14. silentPush

Sie können sich das CSV-Beispiel ansehen, indem Sie auf Beispieldatei herunterladen im Fenster Inhaltsvarianten verwalten klicken. Weitere Informationen finden Sie in diesem Abschnitt.

  • title, messageBody, sound, badge, deeplinkURI, category, iosMediaAttachmentURL, androidMediaAttachmentURL: Standardmäßige Push-Payload-Inhalte. Sie müssen diese Informationen auf ähnliche Weise bereitstellen wie beim Erstellen von Push-Sendungen.
  • Benutzerdefinierte Felder: Verwenden Sie das JSON-Format für die benutzerdefinierten Felder, z. B. {"key1":"value1","key2":"value2"}. In der obigen Beispieldatei finden Sie ein Beispiel für benutzerdefinierte Felder.
  • isContentAvailable: Markierung für Prüfung "Inhalt verfügbar", Wert 1 bedeutet "wahr", Wert 0 bedeutet "falsch". Der Standardwert ist 0. Wenn Sie diese Spalte leer lassen, wird der Wert als 0 betrachtet.
  • isMutableContent: Markierung für "Veränderlicher Inhalt", Wert 1 bedeutet "wahr", Wert 0 bedeutet "falsch". Der Standardwert ist 0. Wenn Sie diese Spalte leer lassen, wird der Wert 0 angenommen.
  • locale: "locale" (Gebietsschema) ist das Feld für Sprachvarianten, z. B. "en_us" für US-Englisch und "fr_fr" für Frankreich-Französisch.
  • language: Name der Sprache, die mit dem Gebietsschema verknüpft ist. Wenn das Gebietsschema beispielsweise "en_us" lautet, sollte der Name der Sprache "Englisch – USA" lauten.
  • silentPush: Markierung für den Push-Benachrichtigungstyp. Wenn es sich um eine reguläre Push-Benachrichtigung handelt, sollte der Wert 0 betragen. Wenn es sich um stilles Pushen handelt, sollte der Wert 1 betragen. Der Standardwert ist 0. Wenn Sie diese Spalte leer lassen, wird der Wert als 0 betrachtet.

Einschränkungen und Richtlinien für die Erstellung von CSV-Dateien

Der Name jeder Spalte ist festgesetzt.
Sie sollten die Namen der einzelnen Spalten in der CSV-Datei angeben. Wenn Sie für den Inhalt keine Spalten verwenden, geben Sie nichts an.

Die Spalten "locale" und "language" sind zwingend erforderlich und der Wert ist für jede Zeile eindeutig.
Wenn der Wert in einer dieser Spalte fehlt, tritt beim Hochladen der Datei ein Fehler auf.

Die Reihenfolge der Spalten ist wichtig. Die Reihenfolge der Spalten in der hochgeladenen Datei muss das Format der Beispieldatei aufweisen.

Spalteninhalt in Anführungszeichen setzen. Da es sich um eine CSV-Datei (d. h. Comma-Separated Values) handelt, muss jeder Spalteninhalt, der ein Komma (,) enthält, in Anführungszeichen gesetzt werden. Beispiel: "Hallo, Tom!"

Für internationale Zeichen ist die UTF-8-Kodierung erforderlich.

Wenn Sie die Datei im Klartext generieren, trennen Sie jede Spalte durch ",".

Varianten stimmen nicht überein. Wenn Sie einen Inhaltsbaustein und Ziel-Audiences mit unterschiedlichen Sprachen verwenden, müssen Sie jede Zielsprache in Ihrer CSV-Datei auflisten. Andernfalls wird beim Versand ein Fehler ausgegeben.

Personalisierungsfelder in die CSV-Datei einfügen

Wenn Sie Personalisierungsfelder verwenden möchten, sollten Sie den -Tag in die Datei aufnehmen.

Um das Personalisierungsfeld "firstName" in messageBody einzufügen, muss die Nachricht wie folgt lauten:

 "Hello <span class="nl-dce-field nl-dce-done"  data-nl-expr="/context/profile/firstName">First name</span>, this is message".

Das Feld "firstName" wird wie folgt dargestellt:

 <span class="nl-dce-field nl-dce-done" data-nl-expr="/context/profile/firstName">First name</span>

Im Bereich gibt es zwei obligatorische Attribute:

  • Das erste Attribut ist "class"; es ist statisch. Unabhängig davon, welches Personalisierungsfeld Sie verwenden möchten, gilt immer class="nl-dce-field nl-dce-done".

  • Das zweite Attribut ist "data-nl-expr", der Pfad des Personalisierungsfelds. Wenn Sie z. B. das Personalisierungsfeld "firstName" aus der Benutzeroberfläche einfügen, lautet der Navigationspfad Kontext (context) > Profil (profile) > Vorname (firstname) (wie in der Abbildung unten gezeigt). In diesem Fall lautet der Pfad

    /context/profile/firstName. data-nl-expr="/context/profile/firstName".
    

Gebietsschema und Sprachnamen

Folgende Sprachen werden unterstützt:

Gebietsschema Sprache
af_za Afrikaans – Südafrika
sq_al Albanisch – Albanien
ar_dz Arabisch – Algerien
ar_bh Arabisch – Bahrain
ar_iq Arabisch – Irak
ar_il Arabisch – Israel
ar_jo Arabisch – Jordanien
ar_kw Arabisch – Kuwait
ar_lb Arabisch – Libanon
ar_ma Arabisch – Marokko
ar_om Arabisch – Oman
ar_qa Arabisch – Katar
ar_sa Arabisch – Saudi-Arabien
ar_sy Arabisch – Syrien
ar_tn Arabisch – Tunesien
ar_ae Arabisch – Vereinigte Arab. Emirate
ar_ye Arabisch – Jemen
hy_am Armenisch – Armenien
az_az Aserbaidschanisch – Aserbaidschan
be_by Weißrussisch – Weißrussland
bs_ba Bosnisch – Bosnien
bg_bg Bulgarisch – Bulgarien
ca_es Katalanisch – Spanien
zh_cn Chinesisch (vereinfacht) – China
zh_sg Chinesisch (vereinfacht) – Singapur
zh_hk Chinesisch (traditionell) – Hongkong, SAR China
zh_tw Chinesisch (traditionell) – Region Taiwan
hr_hr Kroatisch – Kroatien
cs_cz Tschechisch – Tschechien
da_dk Dänisch – Dänemark
nl_be Niederländisch – Belgien
nl_nl Holländisch – Niederlande
en_au Englisch – Australien
en_bz Englisch – Belize
en_ca Englisch – Kanada
en_in Englisch – Indien
en_ie Englisch – Irland
en_jm Englisch – Jamaika
en_nz Englisch – Neuseeland
en_ph Englisch – Philippinen
en_za Englisch – Südafrika
en_tt Englisch – Trinidad und Tobago
en_gb Englisch – Vereinigtes Königreich
en_us Englisch – USA
en_zw Englisch – Simbabwe
et_ee Estnisch –Estland
fi_fi Finnisch – Finnland
fr_be Französisch – Belgien
fr_ca Französisch – Kanada
fr_fr Französisch – Frankreich
fr_lu Französisch – Luxemburg
fr_ch Französisch – Schweiz
de_at Deutsch – Österreich
de_de Deutsch – Deutschland
de_lu Deutsch – Luxemburg
de_ch Deutsch – Schweiz
el_cy Griechisch – Zypern
el_gr Griechisch – Griechenland
gu_in Gujarati – Indien
he_il Hebräisch –Israel
hi_in Hindi – Indien
hu_hu Ungarisch – Ungarn
is_is Isländisch – Island
id_id Indonesisch – Indonesien
it_it Italienisch – Italien
it_ch Italienisch – Schweiz
ja_jp Japanisch – Japan
kn_in Kannada – Indien
kk_kz Kasachisch – Kasachstan
ko_kr Koreanisch – Südkorea
lv_lv Lettisch – Lettland
lt_lt Litauisch – Litauen
mk_mk Mazedonisch – Mazedonien
ms_my Malaiisch – Malaysia
mr_in Marathi – Indien
no_no Norwegisch – Norwegen
pl_pl Polnisch – Polen
pt_br Portugiesisch – Brasilien
pt_pt Portugiesisch – Portugal
pa_in Pandschabi – Indien
ro_md Rumänisch – Moldawien
ro_ro Rumänisch – Rumänien
ru_kz Russisch – Kasachstan
ru_ru Russisch – Russland
ru_ua Russisch – Ukraine
a_in Sanskrit – Indien
sr_ba Serbisch – Bosnien
sr_rs Serbisch – Serbien
sk_sk Slowakisch – Slowakei
sl_si Slowenisch – Slowenien
es_ar Spanisch – Argentinien
es_bo Spanisch – Bolivien
es_cl Spanisch – Chile
es_co Spanisch – Kolumbien
es_cr Spanisch – Costa Rica
es_do Spanisch – Dominikanische Republik
es_ec Spanisch – Ecuador
es_sv Spanisch – El Salvador
es_gt Spanisch – Guatemala
es_hn Spanisch – Honduras
es_mx Spanisch – Mexiko
es_ni Spanisch – Nicaragua
es_pa Spanisch – Panama
es_py Spanisch – Paraguay
es_pe Spanisch – Peru
es_pr Spanisch – Puerto Rico
es_es Spanisch – Spanien
es_uy Spanisch – Uruguay
es_ve Spanisch – Venezuela
sw_ke Swahili – Kenia
sv_fi Schwedisch – Finnland
sv_se Schwedisch – Schweden
ta_in Tamil – Indien
tt_ru Tatarisch – Russland
te_in Telugu – Indien
th_th Thai – Thailand
tr_cy Türkisch – Zypern
tr_tr Türkisch – Türkei
uk_ua Ukrainisch – Ukraine
ur_in Urdu – Indien
ur_pk Urdu – Pakistan
vi_vn Vietnamesisch – Vietnam

Auf dieser Seite